Die Schatzsucher - Goldrausch in Alaska

Wochenlang sah es so aus, als wäre die ganze Plackerei umsonst gewesen. Todd Hoffman und seine Schatzsucher-Crew standen in Alaska kurz vor dem Ruin. Doch dann kamen die Männer ihrem großen Traum von Ruhm und Reichtum plötzlich ganz nah: Bis zum Wintereinbruch hatten sie Gold im Wert von über 110.000 Dollar gefunden, und nur die Eiseskälte verhinderte, dass es noch viel mehr wurde. Jetzt haben alle Blut geleckt. In der neuen Staffel kommen die Abenteurer zurück, um sich den Rest zu holen: Mindestens 1000 Unzen Edelmetall warten am Klondike River darauf, von Todd und seinen Freunden geborgen zu werden. Genug, um die Männer zu Millionären zu machen.

Die nächsten Folgen

Bereits ausgestrahlte Folgen

Die Serien könnten dir gefallen