Ein Sommer auf Zypern

Sendezeit: 20:15 - 21:45, 21.05.2017
Genre: Romanze
  • Darsteller: Annika Blendl (Tina Driesen), Adam Bousdoukos (Elyas Basdekis), Orhan Kilic (Aiven Basdekis), Ivan Anderson (Stella), Leon de Greiff (Moritz Driesen), Lino de Greiff (Moritz Driesen), Özay Fecht (Fatma), Ramin Yazdani (Ioannis)
  • Regie: Jorgo Papavassiliou
  • Drehbuch: Birgit Maiwald
  • Kamera: Vladimir Subotic
  • Musik: Micki Meuser
Deutschland / Zypern (2017) Um drängende Fragen ihres elfjährigen Sohnes Moritz nach seinen Wurzeln zu beantworten, hat die alleinerziehende Tina ihren ehemaligen Urlaubsflirt Aiven in Zypern ausfindig gemacht.
Der inzwischen verheiratete Textil-Exportunternehmer hat seinen Sohn nie gesehen und seine Vaterschaft vor seiner Familie verschwiegen. Moritz' und Tinas Erscheinen stürzen Aiven und seine Frau Stella in eine emotionale Krise.
Beide wünschen sich seit Jahren ein Kind und für seine Eltern einen Enkel. Aivens Bruder Elyas nutzt die Gelegenheit, den verunsicherten Bruder unter Druck zu setzen, um sein Herzensprojekt, eine Taverne, mit den ihm zustehenden Firmengeldern zu finanzieren, die ihm Aiven verweigert.
Elyas lädt Tina und Moritz kurzerhand und inkognito zu seinen Eltern aufs Land ein, wo in ein paar Tagen der Geburtstag von Moritz' türkischer "Großmutter" gefeiert werden soll. Als Aiven auftaucht, ist das Chaos komplett. Die Brüder sind zerstritten, Elyas verliebt sich in Tina, Moritz sucht die Nähe zu seinem Vater, und die Großeltern tappen im Dunkeln.
Erst als Aiven sich entschließt, der ganzen Familie reinen Wein einzuschenken, können sich die Dinge neu ordnen.
Hintergrundinformationen: Die berührende und lebhafte interkulturelle Familiengeschichte spielt im griechischen Teil Zyperns.