Robot Overlords - Herrschaft der Maschinen

Sendezeit: 20:15 - 22:00, 08.12.2017
Genre: Science-Fiction-Film
  • Darsteller: Ben Kingsley (Robin Smythe), Gillian Anderson (Kate Flynn), Callan McAuliffe (Sean Flynn), Ella Hunt (Alexandra), James Tarpey (Nathan), Milo Parker (Connor), Steven Mackintosh (Danny), Craig Garner (Mediator 452), Tamer Hassan (Wayne), Geraldine James (Monique)
  • Regie: Jon Wright
  • Drehbuch: Mark Stay, Jon Wright
Großbritannien (2014) Die Erde in naher Zukunft: Gigantische Roboter aus einer fernen Galaxie haben den Planeten angegriffen und innerhalb von wenigen Tagen erobert. Den überlebenden Menschen wurden Implantate eingesetzt, mit denen sie rund um die Uhr überwacht werden. Es herrscht eine strikte Ausgangsperre, wer länger als fünf Minuten sein Haus verlässt, kann mit dem Tod bestraft werden. Kollaborateure wie der ehemalige Lehrer Robin Smythe tun ihr übriges, um jeden Gedanken an Widerstand im Keim zu ersticken. Eines Tages findet der Teenager Sean heraus, dass die Implantate durch einen leichten Stromstoß für kurze Zeit deaktiviert werden können. Zusammen mit seinen Freunden entkommt er der Kontrolle der Roboter und macht sich auf die Suche nach seinem verschollenen Vater. Dabei findet er heraus, dass er die Fähigkeit besitzt, die tödlichen Maschinen zu kontrollieren und für seine Zwecke einzusetzen...
Hintergrundinformationen: Spannendes Sci-Fi-Abenteuer aus Großbritannien, das mit Stars wie Gillian Anderson ("Akte X") und Oscar-Preisträger Ben Kingsley ("Gandhi", Schindlers Liste") aufwarten kann. Die eigentlichen Hauptrollen spielen allerdings die jugendlichen Darsteller. Allen voran der australische Schauspieler Callan McAuliffe, der bereits in Kinohits wie "Der große Gatsby" oder "Ich bin Nummer Vier" zu sehen war. "Vorhersehbare, aber sympathische Unterhaltung, getragen von den vorzüglichen jugendlichen Darstellern." (film-dienst)