Big Little Lies, Willkommen in Monterey

Sendezeit: 20:15 - 21:15, 30.05.2018
Genre: Drama, Episode 1
  • Darsteller: Adam Scott (Ed Mackenzie), Alexander Skarsgard (Perry Wright), Jeffrey Nordling (Gordon Klein), Laura Dern (Renata Klein), Nicole Kidman (Celeste Wright), Reese Witherspoon (Madeline Martha Mackenzie), Shailene Woodley (Jane Chapman), Zoe Kravitz (Bonnie Carlson)
  • Drehbuch: David E. Kelley
  • Regie: Jean-Marc Vallée
USA (2017) Eine Benefizgala in der kalifornischen Küstenstadt Monterey endet mit einem mysteriösen Todesfall. Wo sonst die Reichen und Schönen wohnen, wird nun wegen eines Mordfalls ermittelt. Noch sind Opfer und Täter unbekannt, doch konzentrieren sich die polizeilichen Ermittlungen auf die Befragungen zu den drei Müttern Madeline Mackenzie, Celeste Wright und Jane Chapman, deren Kinder alle zusammen in die erste Klasse der örtlichen Grundschule gehen.
Hintergrundinformationen: Die Serie 'Big Little Lies' basiert auf dem gleichnamigen Roman der australischen Autorin Liane Moriarty. Der Drehbuchautor der Serie, David E. Kelley und Ehemann von Schauspielerin Michelle Pfeiffer, hat bereits durch Serien wie 'Ally McBeal', 'L.A. Law' oder 'Boston Legal' einen gewissen Bekanntheitsgrad im Showbusiness erreicht. Auch die hochkarätige Starbesetzung liest sich wie das 'Who's Who' Hollywoods. Mit den Oscarpreisträgerinnen Nicole Kidman, zuletzt zu sehen in der Fernsehserie 'Top of the Lake: China Girl' (2017), und Reese Witherspoon, 'Das Zeiträtsel' (2018), in den Hauptrollen, welche von Shailene Woodley begleitet werden. Diese machte sich besonders durch ihre Rolle als George Clooneys Tochter in 'The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten' (2011) einen Namen in Hollywood. An der Seite der weiblichen Stars spielen namenhafte Größen wie Alexander Skarsgård, zuletzt in 'Mute' (2018) zu sehen, Adam Scott, 'Little Evil' (2017) oder auch Musikertochter Zoë Kravitz 'Girls Night out' (2017). Reese Witherspoon: Reese Witherspoon hat sich mit einer Vielzahl von eindrucksvollen Rollen zu einer der gefragtesten jungen Darstellerinnen Hollywoods entwickelt. Bekannt ist sie u.a. aus den Filmen 'Sweet Home Alabama', den 'Natürlich Blond!'-Verfilmungen, 'American Psycho', 'Pleasantville' sowie 'Eiskalte Engel'. Für ihre Rolle in 'Walk The Line' erhielt sie 2006 den Oscar. 2018 erhielt sie den 'Emmy' als beste Hauptdarstellerin in 'Big Little Lies'. Nicole Kidman: Nicole Kidman sah man u.a. auf der Leinwand in 'Der goldene Kompass', 'Die Dolmetscherin' und 'The Others'. Davor spielte sie neben Jude Law in 'Unterwegs nach Cold Mountain'. In 'The Hours' schlüpfte die Australierin in die Rolle der Schriftstellerin Virginia Woolf, für die sie einen Oscar bekam. Weitere Kinohighlights mit Nicole Kidman sind u.a.: Der Lars Van Trier Thriller 'Dogville', 'Der menschliche Makel', 'Eyes Wide Shut', 'Zauberhafte Schwestern', 'Projekt: Peacemaker' und 'Portrait of a Lady' sowie 'Moulin Rouge' und 'Australia'.

Auch das könnte dir gefallen