The Night Watchmen

Sendezeit: 22:00 - 23:36, 18.07.2018
Genre: Horrorfilm
  • Darsteller: James Remar (Randall), Kara Luiz (Karen), Max Gray Wilbur (Rajeeve), Ken Arnold (Ken), Dan DeLuca (Luca), Kevin Jiggetts (Jiggetts)
  • Drehbuch: Ken Arnold, Dan DeLuca
  • Regie: Mitchell Altieri
USA (2017) Justin hat einen neuen Job: Zusammen mit den drei verschrobenen Gestalten Ken, Luca und Jiggetts soll er des Nachts die Baltimore Gazette bewachen. Kein besonders guter Job. Es wird nicht besser, als ein Sarg mit einem untoten Clown auftaucht. Der nämlich ist ein Vampir - und er hat DURST!
Horror-Clowns mit Vampir-Zombie-Booster! Ein Knaller mit jeder Menge Humor.
Hintergrundinformationen: Kritik: "Fazit: Stimmiges 80er-Feeling, ein toller Synthie-Score und von den zotigen Pointen findet zumindest jede zweite ihr Ziel - für Fans von Oldschool-Horror-Comedys ist "The Night Watchmen" auf jeden Fall empfehlenswert." "THE NIGHT WATCHMEN ist rasant inszeniert. Die Laufzeit ist ökonomisch kurz, Fett gibt es darum nicht, so dass die Geschichte nicht nur sofort in Gang kommt, sondern auch sehr schnell für spaßige Splatter-Einlagen sorgt. Fazit: Blutiger Humor ist hier Trumpf." Starinfo James Remar: Er tat er sein Bestes, um möglichst böse zu wirken in der erfolgreichen Action-Komödie "Nur 48 Stunden" (1982), doch der Schuss schien erstmal nach hinten los zu gehen: James Remar lief Gefahr, auf die Bösewichter-Rolle festgenagelt zu werden. "Ich bekam nur noch Bad Guy-Angebote, doch ich wollte nicht nur so gesehen werden", sagt er im Rückblick. Denn das wäre ihm viel zu langweilig geworden. Wurde es aber bei Weitem nicht: Auch wenn er nach dem US-Kult "Die Warriors" (1979) und Francis Ford Coppolas "Cotton Club" (1984) immer noch oft den Fiesen gibt, zählen auch Charaktere wie der des Andrei aus Walter Serners Roman "Die Tigerin" (1992), des billionenschweren Womanizers in "Sex in the City" (2001-2004) oder des Adoptivvaters von "Dexter" (TV Serie, 2006-2013) zu Remars Portfolio. 2012 holte ihn Quentin Tarrantino für "Django Unchained". Seit 2018 verkörpert der liebende Ehemann und Vater zweier Kinder den Peter Gambi in der US-amerikanischen TV-SCi-Fi-Action-Reihe "Black Lightning".