Die Wege des Herrn

Sendezeit: 21:15 - 22:10, 13.12.2018
Genre: Drama, Staffel 1 - Episode 8
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • Darsteller: Lars Mikkelsen (Johannes Krogh), Morten Hee Andersen (August), Simon Sears (Christian), Ann Eleonora Jørgensen (Elisabeth), Fanny Louise Bernth (Emilie), Joen Højerslev (Svend), Laura Bro (Monica), Camilla Lau (Amira), Yngvild Støen Grotmol (Liv)
  • Drehbuch: Adam Price, Karina Dam, Poul Berg
  • Regie: Søren Balle
  • Kamera: Martin Munch
  • Musik: Kristian Leth, Fridolin Nordsø
  • Produzent: Camilla Hammerich
  • Andere Personen: Knirke Madelung, My Thordal
  • Kostueme: Stine Thaning
  • Redaktion: Isabelle Huige
  • Szenenbild: Knirke Madelung
Dänemark / Frankreich (2017) August hat sich entschieden, die dänische Volkskirche zu verlassen und nicht mehr als Pastor für eine Gemeinde verantwortlich zu sein. Er arbeitet jetzt als Straßenpfarrer und spürt einen ganz neuen Elan. Durch seine Arbeit lernt er zwei Flüchtlinge aus Syrien kennen, die sich illegal in Dänemark aufhalten, da ihr Asylantrag abgelehnt wurde. Er wird immer mehr in den Fall der beiden Brüder hineingezogen und versucht ihnen zu helfen, wo er nur kann. Selbst Emilie bittet er um medizinische Hilfe für die syrischen Brüder, nach denen aber jetzt auch die dänische Polizei forscht. Elisabeth trennt sich provisorisch von Johannes und zieht bei Liv ein. Aber als die beiden einen Alltag miteinander versuchen, kommen Elisabeth Zweifel an ihrer Entscheidung. Christian ist sehr beschäftigt mit der Veröffentlichung seines Buchs, das bei allen gut ankommt, bei der Kritik und den Lesern, außer bei Johannes, der Christian eine kalte Abfuhr erteilt.

Auch das könnte dir gefallen