In aller Freundschaft, Reizende Stimmung

Sendezeit: 09:00 - 09:45, 17.01.2019
Genre: Arztserie, Staffel 10 - Episode 373
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 88% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Dieter Bellmann (Prof. Gernot Simoni), Thomas Rühmann (Dr. Roland Heilmann), Hendrikje Fitz (Pia Heilman), Andrea Kathrin Loewig (Dr. Kathrin Globisch), Bernhard Bettermann (Dr. Martin Stein), Jutta Kammann (Oberschwester Ingrid Rischke), Steve Wrzesniowski (Sebastian Maier), Johannes Steck (Achim Kreutzer), Ursela Monn (Gundula Müller)
  • Drehbuch: Martin Wilke
  • Regie: Frank Gotthardy
  • Kamera: Frank Buschner, Knut Steinert
  • Musik: Paul Vincent Gunia, Oliver Gunia
Deutschland (2007) Am Morgen von Sebastians Geburtstag taucht ein Überraschungsgast im Hause Heilmann zum Gratulieren auf: Achim Kreutzer. Sebastian kann es kaum glauben, dass sein Vater extra für ihn aus Kolumbien gekommen ist. Er weiß nicht, dass Achim Probleme mit seiner Freundin in Bogota hat und Sebastians Geburtstag ein willkommener Grund war, vor diesen zu fliehen. Bevor die beiden richtig miteinander reden können, stellt sich heraus, dass Achim einen unliebsamen Begleiter mit nach Leipzig gebracht hat: hämorrhagisches Fieber, eine der gefährlichsten Infektionskrankheiten der Welt. Achim muss auf die Isolierstation. Die Ärzte finden heraus, dass er sich mit einem Erregertyp infiziert hat, gegen den es kein Mittel gibt. Während der Zeit auf der Isolierstation kommt es zu Spannungen zwischen Vater und Sohn, als Sebastian Achim seine Studienprobleme gesteht. Als Sebastian später mitbekommt, dass Achim ihm seine persönlichen Probleme verschweigt, fühlt er sich zurückgesetzt. Es kommt zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen den beiden, während der Achim ins Koma fällt. Sebastian und das Team der Sachsenklinik bangen um Achims Leben.
Oberschwester Ingrid ist zu einem Ehemaligentreff ihres Schwesternjahrgangs eingeladen. Professor Simoni drückt sich davor, sie zu begleiten. Darüber kommt es zwischen den beiden zu einem heftigen Streit. Ingrid fährt alleine mit ihrer ehemals besten Freundin, Gundula Müller. Simoni, dem der Streit mit Ingrid leid tut, reist ihr nach. Ingrid freut sich zunächst, doch als Gundula anfängt, heftig mit Simoni zu flirten, geht ihr das zu weit. Sie kündigt Gundula die Freundschaft und verlässt die Feier. Dabei vergisst sie ein Album mit alten Fotos.

Auch das könnte dir gefallen