The Big Bang Theory, Der Mann, der seine Omi liebte

Sendezeit: 16:30 - 17:00, 11.01.2019
Genre: Sitcom, Staffel 3 - Episode 5
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 75% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Johnny Galecki (Leonard Hofstadter), Jim Parsons (Sheldon Cooper), Simon Helberg (Howard Wolowitz), Kunal Nayyar (Rajesh Koothrappali), Kaley Cuoco (Penny), Kevin Sussman (Stuart), Melissa Rauch (Bernadette), Owen Thayer (Lonely Larry)
  • Drehbuch: Chuck Lorre, Bill Prady
  • Regie: Mark Cendrowski
  • Kamera: Steven V. Silver
  • Andere Personen: Peter Chakos
  • Gaeste: Wil Wheaton
USA (2009) Im Comicbuchladen findet ein Karten-Turnier statt. Weil Raj unbedingt das Preisgeld gewinnen will, bittet er Sheldon, mit ihm dort teilzunehmen. Zuerst hat Sheldon kein Interesse, da für ihn das Spiel keine Herausforderung darstellt. Aber dann erfährt er, dass sein Erzfeind Wil Wheaton auch dabei ist. Mit dem "Star Trek"-Darsteller hat Sheldon noch eine Rechnung offen, nachdem er einst als Fan von ihm im Stich gelassen wurde. Nun sieht er die Zeit gekommen, sich zu rächen ...
Hintergrundinformationen: Leonard und Sheldon sind brillante Physiker, die meist zusammen mit ihren Kumpels Howard und Rajesh in ihrem gemeinsamen Apartment abhängen und - natürlich nach einem festgelegten Plan - ihre Videogames pflegen. Einzig und allein Penny, die neue Nachbarin, schafft es hin und wieder, für Abwechslung zu sorgen. Sie hat zwar keine Ahnung von Physik, doch kennt sie die Welt da draußen - etwas, was den Physikern vollkommen fremd zu sein scheint ...

Auch das könnte dir gefallen