Beste Schwestern, Die Eisbärprinzessin

Sendezeit: 21:45 - 22:15, 17.01.2019
Genre: Comedyserie, Staffel 2 - Episode 1
  • 77% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Mirja Boes (Eva Gumpert), Leslie Malton (Gabriele), Sina Tkotsch (Toni Gumpert), Laurena Marisol Lehrich (Marie Gumpert), Patrick Kalupa (Daniel Wolff), Oliver Fleischer (Kurt Koslowski), Martin Gruber (Dr. Andreas Kratzke), Daniele Rizzo (Kellner)
  • Drehbuch: Tanja Sawitzki
  • Regie: Daniel Rakete Siegel
  • Kamera: Brendan Uffelmann
  • Musik: Florian de Gelmini
Deutschland (2018) Eva macht sich darüber lustig, dass in Tonis renoviertem Zimmer nur ein neues Bett als Möbelstück steht und dies seit vier Wochen ausgiebig von Toni und Daniel genutzt wird. Aber ob es bei den beiden auch zu einem echten Gespräch reicht? Derart provoziert, haben Toni und Daniel das erste 'echte' Date zum Reden. Dabei entzweien sie sich über die Frage nach Kindern und rascher Familiengründung.
Toni ist ins Grübeln gekommen und nimmt einen Job in der Hausaufgabenbetreuung an Maries Schule an.
Im Zoo fühlt sich Eva vom neuen Tierarzt Dr. Kratzke permanent provoziert. Der Mann führt neue Regeln ein und setzt seine Visionen um. Etwa, dass der Zoo-Kindertag vor allem zum Gewinn von neuen Spendern und der Begeisterung der Kinder für Zoologie da ist. Womit gleichzeitig Evas jährlicher Auftritt als 'Eisbärenprinzessin' auf Rollschuhen ausfällt. Sie will dem neuen Mann im Zoo eine Falle stellen und tappt selbst hinein - gemeinsam mit Toni. Die ist im Zoo, um Daniel klarzumachen, dass sie sehr wohl lernfähig ist ...
Marie nimmt für ihre Schule an einem Radioquiz teil. Dabei schafft sie es nur mit Kurts Hilfe rechtzeitig dorthin - Gabriele, ihre vorgesehene 'Erziehungsberechtigte' - steckt nämlich bewegungsunfähig im Auto fest. Sie hat sich Botox gegen 'Winke-Speck' in die Arme gespritzt.
Hintergrundinformationen: Mirja Boes: Mirja Boes ist Schauspielerin und Sängerin, Musikerin und Moderatorin und gehört mittlerweile zu den gefragtesten Comedy-Stars im deutschen Fernsehen. Ihre erste TV-Rolle spielte sie an der Seite von Dirk Bach in der ZDF-Serie 'Lukas'. In der Sketch-Comedy 'Die dreisten Drei' spielt sie eine der Hauptrollen. Mirja Boes wurde bisher für den Deutschen Fernsehpreis, Die Goldene Rose von Montreux, der Rose 'Dor, dem Deutschen Comedypreis und der EinsLive Krone nominiert.

Auch das könnte dir gefallen