96 Hours - Taken 3

Sendezeit: 20:15 - 22:25, 14.02.2019
Genre: Actionfilm
  • 100% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Liam Neeson (Bryan Mills), Maggie Grace (Kim), Forest Whitaker (Franck Dotzler), Famke Janssen (Lenore), Dougray Scott (Stuart St John), Jon Gries (Casey), Leland Orser (Sam), Andrew Howard (Maxim)
  • Drehbuch: Robert Mark Kamen
  • Regie: Olivier Megaton
USA (2015) Nachdem der fürsorgliche Familienvater und Ex-CIA-Agent Bryan Mills bereits seine Tochter Kim und seine Ex-Frau und große Liebe Leonore aus den Fängen skrupelloser Gangster befreien musste, gerät er jetzt selbst ins Fadenkreuz der Polizei.
Als er Leonore ermordet in ihrer Wohnung auffindet, wird er für die Polizei zum Hauptverdächtigen. Dank seiner scharfsinnigen Fähigkeiten als ehemaliger Agent, gelingt ihm nur knapp vor seiner Verhaftung die Flucht. Es beginnt ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel zwischen Mills und dem hartnäckigen Polizeiinspector Franck Dotzler. Seine einzige Chance: Er muss die Drahtzieher des Mordes aufspüren und die skrupellosen Killer dingfest machen - bevor dieser auch seiner Tochter etwas antuen oder Mills selbst von den Cops geschnappt wird.
Mit der Hilfe alter Agentenfreunde kommt er den wahren Tätern auf die Schliche und entdeckt dabei ein Komplott, in das zu allem Übel auch noch eine Person aus seinem engeren Umfeld verstrickt ist.
Hintergrundinformationen: In dem spannenden Actionthriller '96 Hours - Taken 3', von dem französischem Regisseur Olivier Megaton ('96 Hours - Taken 2', 'Colombiana'), wird Ex-CIA-Agent Bryan Mills (Liam Neeson, 'Non-Stop', 'The Grey') dieses Mal selbst zum Gejagten - als Hauptverdächtiger im Mordfall seiner großen Liebe Leonore (Famke Janssen, 'X-Men'). Damit verleiht der action-erprobte Drehbuchautor Luc Besson ('Das fünfte Element', 'Lucy') dem dritten Teil der Filmreihe einen neuen Schliff. Wie in '96 Hours' (2008) und '96 Hours - Taken 2' (2012), besticht Hauptdarsteller Liam Neeson erneut in gewohnt draufgängerischer Manier und mit einer ordentlichen Portion Agenten-Charme. In weiteren Rollen sind unter anderem Forest Whitaker und Maggie Grace ('Taken'-Reihe, 'Lost') zu sehen. Liam Neeson: Zu Neesons Filmerfolgen zählen u.a. 'Suspect - Unter Verdacht' mit Cher und Dennis Quaid, 'Mission' mit Robert de Niro und Jeremy Irons, 'Nell' mit Jodie Foster, 'Rob Roy' mit Jessica Lange, 'Darkman' sowie 'Michael Collins' mit Alan Rickman. Weltweit bekannt wurde Liam Neeson durch seine Rolle als 'Oskar Schindler' in dem vielgerühmten Film 'Schindlers Liste' von Steven Spielberg. Außerdem war er als Jediritter Qui-Gon Jinn in 'Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung' und attraktiver Frauenheld Michael in 'Third Person' (2013) an der Seite von Olivia Wilde, Mila Kunis und James Franco zu sehen.