Hinter Gittern - Der Frauenknast, Willkommen zurück

Sendezeit: 22:00 - 22:55, 25.03.2019
Genre: Drama, Staffel 14 - Episode 1
  • 96% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Barbara Freier (Uschi König (Strauss)), Egon Hofmann (Peter Kittler), Katharina Zapatka (Ariane May), Christiane Reiff (Ilse Wünsche), Stefan Puntigam (Andy Wagner), Katy Karrenbauer (Christine Walter), Heidi Weigelt (Sybille Mohr), Uta Prelle (Birgit Schnoor), Ulrich Drewes (Hendrik Jansen), Christine Schuberth (Jeannette Bergdorfer), Anja Reßmer (Maja Brehme), Barbara Neumann (Sascha Mehring), Meike Schlüter (Kerstin Herzog), Rainer Goernemann (Dr. Lorenz Strauss), Graziella de Santis (Raffaela Caprese), Susanne Schlenzig (Simone Bach), Sigrid M. Schnückel (Melanie Schmidt), Marie-Ernestine Worch (Nina Teubner), Livia S. Reinhard (Nancy Konnopke)
  • Drehbuch: Johannes Wünsche
  • Regie: Oren Schmuckler
Deutschland (2004) Natascha zieht mit ihrem Anwalt gekonnt die Fäden, damit die ehemalige Schließerin Annika Jesske nach Reutlitz kommt. In Reutlitz ist es dann allerdings nicht Natascha, sondern Melanie, die Annika das Leben zur Hölle macht. Was Annika zudem nicht weiß: Ihre neue Freundin Ginger ist eine alte Verbündete von Natascha, und gemeinsam wollen die beiden dafür sorgen, dass Annika in Zukunft die Hauptattraktion im Event-Puff Reutlitz wird. Gänzlich unerwartet für die Frauen kommt Baal als Direktorin nach Reutlitz zurück. Sie will mit den Missständen aufräumen. Zum Erstaunen aller zeigt sie sich den Frauen gegenüber offen und verständnisvoll. In Wirklichkeit hat Eva Baal allerdings sehr konkrete Hintergedanken bei ihrem Tun... Seit Sam, ein alter Bekannter aus Namibia, ihren Weg gekreuzt hat, lebt Wilhelmina in der Angst, die Menschen in ihrem Dorf könnten von ihrem Gefängnisaufenthalt erfahren. Wird ihre wahre Identität auffliegen?
Hintergrundinformationen: Mit der 333. Folge bekommt der Frauenknast eine neue Anstaltsleiterin und mit den Insassinnen Ginger und Annika viel Stoff für neuen Sex & Crime. Mit der 333. Folge bekommt der Frauenknast eine neue Anstaltsleiterin und mit den Insassinnen Ginger und Annika viel Stoff für neuen Sex & Crime. Quasi aus dem Nichts und für die Insassinnen völlig unerwartet wird die strenge Eva Baal erneut Direktorin von Reutlitz. Den Posten hatte sie schon einmal inne, hatte dann aus privaten Gründen gekündigt. Nun ist sie wieder da und führt erneut ein strenges Regiment. Wer wird ihr erstes Opfer? Neu in den Knast kommen die dunkelhaarige Ginger und die blonde Ex-Schließerin Annika Jesske . Sie freunden sich nicht nur an, sondern haben große Pläne für einen Event-Puff im Gefängnis ... Von der ersten Folge an dabei sind Katy Karrenbauer als Rauhbein Walter, Barbara Freier als mütterliche Uschi König und Christine Schuberth als ewig junge Jeannette Bergdorfer.

Auch das könnte dir gefallen