Solomon Kane

Sendezeit: 22:40 - 00:30, 17.04.2019
Genre: Fantasyfilm
  • 75% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: James Purefoy (Solomon Kane), Christian Dunckley Clark (Leutnant Malthus), Samuel Roukin (Marcus Kane), Rachel Hurd-Wood (Meredith Crowthorn), Pete Postlethwaite (William Crowthorn), Jason Flemyng (Malachi), Ian Whyte (Sensenmann)
  • Drehbuch: Michael J. Bassett
  • Regie: Michael J. Bassett
Tschechische Republik / Frankreich (2009) Als Teenager wird Solomon Kane von seinem Vater verstoßen. Er geht zur Armee und wird dort unter Königin Elisabeth I. der gefürchtetste Soldat. Seine Schlachten sind brutal und unbarmherzig. Bis Solomon Kane im Krieg gegen die Spanier schließlich Bekanntschaft mit dem Gesandten des Teufels persönlich macht. Als Strafe für seine Verbrechen will sich der Dämon Solomons Seele holen. Nur knapp entkommt der Soldat dem Tod. Von dem Moment an entscheidet sich Kane, für seine Sünden zu büßen und schwört der Gewalt ab. Er flüchtet nach England und versteckt sich in einem Kloster. Aber die Priester setzen ihn nach kurzer Zeit vor die Tür. Solomon Kane beginnt, durch ein von Pest, plündernden Banden und den Armeen des teuflischen Zauberers Malachi geplagtes Land zu ziehen. Auf seiner Reise schließt er sich einer Gruppe gläubiger Puritaner an, die in die neue Welt, nach Amerika ziehen wollen. Von dem Ehepaar Crowthorn freundschaftlich aufgenommen, fühlt er sich in seinem Plan bestätigt, nie wieder Gewalt anzuwenden und ein neues tugendhaftes Leben zu führen. Doch als er bei einem Überfall hilflos zusehen muss, wie die Familie von den Folterknechten des schwarzen Magiers Malachi ermordet und die jüngste Tochter Meredith entführt wird, akzeptiert Kane seine wahre Bestimmung. Im Kampf für eine gerechte Sache versucht er seine Seele zu retten...
Hintergrundinformationen: 'Solomon Kane' ist die Verfilmung der gleichnamigen Romane des Autors Robert E. Howard, besser bekannt als der Erfinder der berühmten Figur 'Conan der Barbar'. Regisseur Michael J. Bassett ('Deathwatch', 'Wilderness') inszenierte seine eigene Version der Story und besetzte die Hauptrolle mit dem Schauspieler James Purefoy ('Resident Evil', 'The Following').