Barney's Version

Sendezeit: 22:05 - 00:40, 20.04.2019
Genre: Tragikomödie
  • Darsteller: Paul Giamatti (Barney Panofsky), Dustin Hoffmann (Izzy Panofsky), Rosamund Pike (Miriam Grant-Panofsky), Minnie Driver (Die zweite Miss P.), Rachelle Lefevre (Clara Charnofsky), Scott Speedman (Boogie), Bruce Greenwood (Blair), Macha Grenon (Solange), Anna Hopkins (Tochter Kate Panofsky), Jake Hoffman (Sohn Michael Panofsky)
  • Drehbuch: Michael Konyves
  • Regie: Richard Lewis
Kanada / Italien (2010) Der zynische Barney Panofsky hat in seinem Leben viel erlebt: er lebte als Künsterl in Paris, hat drei erfolglose Ehen hinter sich und arbeitete als TV-Produzent. Doch im Alter von 65 Jahren erkrankt der Kanadier an Alzheimer und wird obendrein auch noch für den Mörder seines besten Freundes gehalten.
Hintergrundinformationen: Minnie Driver: Minnie Driver (geb. 1970) verdingte sich zu Beginn ihrer Schauspiel-Laufbahn in Londoner Clubs als Jazz-Sängerin. Bald folgten erste Filmrollen, etwa 'An diesem Sonntag' (1994), 'Circle of Friends - Unter Freunden' (1995, sie erhielt den Chicago Film Critics Association Award), 'James Bond 007 - GoldenEye' (1995), 'Sleepers' (1996), 'Good Will Hunting - Der gute Will Hunting' (1997), wofür sie für den Oscar nominiert wurde, 'Grosse Pointe Blank' (1997, für ihre Rolle wurde Minnie Driver mit dem London Critics Circle Film Award geehrt), 'Hard Rain' (1998), 'Ella - Verflixt & zauberhaft' (2004) und 'Ripple Effect' (2007).