Ruth & Alex - Verliebt in New York

Sendezeit: 20:15 - 21:55, 15.06.2019
Genre: Drama
  • 100% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Morgan Freeman, Diane Keaton, Carrie Preston
  • Drehbuch: Charlie Peters
  • Regie: Richard Loncraine
  • Kamera: Jonathan Freeman
USA (2014) Mehr als 40 Jahre leben Ruth und Alex nun schon in ihrem New Yorker Appartement in Brooklyn, aber jetzt haben sie sich entschieden, in eine neue Wohnung zu ziehen. Für den alternden Kunstmaler und die pensionierte Lehrerin ist der Gang nach oben in den fünften Stock zu beschwerlich geworden, und von einem Aufzug will der Hauseigentümer nichts wissen. Alex und Ruth beauftragen ihre Nichte mit der Suche nach einem neuen Zuhause. Doch die Wohnungen in der Nachbarschaft sind teuer. Zudem ist ihr Hündin schwer krank und müsste einer kostspieligen Operation unterzogen werden. Als Ruth und Alex gerade eine Wohnung besichtigen, melden die Nachrichten, ein Terrorist hätte in ihrem Stadtviertel einen Tanklastzug mit hochexplosiven Gas in seine Gewalt gebracht. Das alte Ehepaar scheint von einem Problem ins andere zu stürzen.
"Ruth & Alex - Verliebt in New York" ist herrliches Schauspieler-Kino mit zwei Hollywood-Darstellerlegenden und Oscar-Preisträgern. Diana Keaton verkörpert die temperamentvolle Ruth; Morgan Freeman ihren Ehemann, den Künstler Alex. Der britische Regisseur Richard Loncraine ("Richard III.", "Wimbledon") lässt in der leicht melancholischen Filmkomödie seinen Stars viel Raum, um ihr Können zu entfalten. Die Handlung um den sozialen und wirtschaftlichen Wandel eines Stadtteils, der alteingesessene Bewohner verdrängt und neue anzieht, ist im Grunde zweitrangig. Sie dient nur als Basis für Keaton und Freemans wunderbar harmonisches Zusammenspiel, was umso bemerkenswerter ist, da die beiden hier zum ersten Mal gemeinsam vor der Kamera stehen. (OT: 5 Flights Up)