Wie die DDR wirklich war, Von FDJ bis FKK

Sendezeit: 20:15 - 21:00, 17.06.2019
Genre: Zeitgeschichte, Episode 1
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 75% gefällt diese Sendung
  • Von: Nina Rothermundt, Gerd Gerlach
Deutschland (2013) Die Geschichte der DDR ist tausendmal erzählt. Diese Dokureihe über den Alltag in der DDR eröffnet eine neue Sicht auf das Leben im sozialistischen Teil Deutschlands. Um Urlaub, Familie und Kindheit geht es im ersten Teil. Der Film zeigt das Leben der Menschen mit deren eigenen Bildern, eigenen Worten und eigenen Geschichten. Es geht um überzeugte FKKler, Ostsee-Camper und Urlauber, die privat, vor allem aber staatlich organisiert verreisten. Anfang der 60er Jahre war es in der DDR noch verpönt und offiziell verboten, sich hüllenlos zu zeigen. Wenige Jahre später waren entlang der Ostseeküste mehr als 50 Kilometer Badestrände für Nacktbader freigegeben.

Auch das könnte dir gefallen