Die Chefin, Mädchenträume

Sendezeit: 20:15 - 21:15, 21.06.2019
Genre: Krimiserie, Staffel 6 - Episode 3
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 91% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Katharina Böhm (Vera Lanz), Stefan Rudolf (Jan Trompeter), Jürgen Tonkel (Paul Böhmer), Olgavon Luckwald (Zoe Lanz), Bibiana Beglau (Beate Lukaschek), Martin Lindow (Lothar Lukaschek), Tatja Seibt (Dr. Inge Rüders), Arnd Klawitter (Dr. Andreas Sindberg), Milton Welsh (Jürgen Weidner), Felicitas Malina Rixgens (Flo Wenning)
  • Drehbuch: Marija Erceg
  • Regie: Michael Schneider
  • Kamera: Andreas Zickgraf
  • Musik: Dirk Leupolz
  • Produzent: Gemeinschaftsproduktion von ZDF, ORF, SRF und ZDF Enterprises
  • Andere Personen: Jörg Kroschel
Deutschland (2016) Die Leiche in einem Münchner Gewässer bleibt für Vera Lanz nicht lange anonym. Nadja, 15, vorbestraft: Drogen und Prostitution. Verwunderlich nur ihr letzter Wohnort: ein Villenviertel.
Das Straßenmädchen wohnte in der Villa des Ehepaares Beate und Lothar Lukaschek. Die ehemalige Tänzerin Beate unterstützt soziale Tanzprojekte für Mädchen aus problematischen Verhältnissen. Nadja war ihr Vorzeigeprojekt. Doch für Vera Lanz hat die Idylle Risse.
Warum zieht Nadja kurz vor ihrem Tod in eine Wohnung am Stadtrand? Paul Böhmer nimmt sich den Choreografen Weidner und die anderen Tänzerinnen zur Brust. Waren die Mädchen womöglich eifersüchtig auf Nadjas Sonderbehandlung?
Bei Flo Wenning beißt Trompeter auf Granit. Flo ist eine Freundin Nadjas aus harten Zeiten, die nachweislich bei den Lukascheks randalierte. Vera Lanz hat mit ihrem Verhör mehr Glück: Flo hatte Nadja den Kontakt zu dem Tanzprojekt vermittelt. Sie wollte die beste Freundin von der Straße holen und wirft dem reichen Ehepaar nun vor, Nadja fallen gelassen zu haben.

Auch das könnte dir gefallen