Die Rosenheim-Cops, Bello ist tot

Sendezeit: 19:55 - 20:40, 25.06.2019
Genre: Krimiserie, Staffel 16 - Episode 11
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 91% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Igor Jeftic (Sven Hansen), Dieter Fischer (Anton Stadler), Marisa Burger (Miriam Stockl), Max Müller (Michael Mohr), Karin Thaler (Marie Hofer), Alexander Duda (Gert Achtziger), Benedikt Blaskovic (Andreas Lorenz), Ursula Maria Burkhart (Marianne Grasegger), Sarah Thonig (Christin Lange), Petra Einhoff (Dr. Sabine Eckstein), Christian K. Schaeffer (Jo Caspar), Cristina Andrione (Marlies Praschl), Ralf Lindermann (Karl Dellinger), René Oltmanns (Ludwig Praschl)
  • Drehbuch: Kerstin Oesterlin, Jessica Schellack
  • Regie: Jörg Schneider
  • Kamera: Robert von Münchhofen
  • Musik: Joachim J. Gerndt
  • Andere Personen: Arnd Möller
Deutschland (2016) Auf einem Tierfriedhof wird Irmtraud Meier tot aufgefunden. Noch am Tatort stellt Dr. Eckstein fest, dass die reiche Witwe erwürgt wurde. Stadler und Hansen haben einen ersten Verdacht.
Ludwig Praschl, der Neffe und einzige Verwandte von Frau Meier, ist spielsüchtig und benötigt dringend Geld. Hat er seine reiche Tante umgebracht, um vorzeitig an deren Erbe zu kommen? Doch es gibt weitere Verdächtige.
Der Friedhofspächter Karl Dellinger ist im Testament der Verstorbenen großzügig bedacht worden. Benötigte auch er das Geld vorher? Als die Cops Stadler und Hansen herausfinden, dass Dellinger die Tierbesitzer betrügt, indem er minderwertige Pflanzen und Grabsteine teurer verkauft, gerät der Pächter noch mehr unter Druck.
Eine andere Spur führt die Rosenheimer Ermittler zu Marlies Siemsen. Die Putzfrau der Toten hatte in letzter Zeit Ärger mit ihrer Auftraggeberin. Angeblich soll sie eine wertvolle Vase gestohlen haben. Ist der Streit nun eskaliert?
Ein wertvolles Hundehalsband bringt die Kommissare schließlich auf die richtige Spur und zum wahren Täter.
Pathologin Dr. Eckstein ist verzweifelt: Ihre Handtasche wurde aus dem Wagen gestohlen. Darin waren unter anderem Theaterkarten für Dr. Lauser-König, was noch für Spekulationen bei Stockl sorgt.

Auch das könnte dir gefallen