Two and a Half Men, Superman und Dornröschen

Sendezeit: 13:55 - 14:20, 18.06.2019
Genre: Sitcom, Staffel 4 - Episode 13
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 57% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Jon Cryer (Alan Harper), Charlie Sheen (Charlie Harper), Angus T. Jones (Jake Harper), Marin Hinkle (Judith), Holland Taylor (Evelyn Harper), Ryan Stiles (Herb Melnick), Melanie Lynskey (Rose), Conchata Ferrell (Berta), Sab Shimono (Hiroshi)
  • Drehbuch: Mark Roberts, Susan Beavers
  • Regie: Gary Halvorson
  • Kamera: Steven V. Silver
  • Autor: Lee Aronsohn, Chuck Lorre
  • Andere Personen: Dennis C. Brown, Grant Geissman
USA (2007) Jake lässt verlauten, dass er in letzter Zeit Schwierigkeiten hat, die Nacht durchzuschlafen. Grund ist, dass er unfreiwillig Zeuge wird, wie seine Mutter und deren Verlobter Herb sich lautstark beim Liebespiel verlustieren. Zunächst scheint Alan als einziger darüber bestürzt zu sein. Doch als Evelyn andeutet, dass ihm in seiner Kindheit Ähnliches widerfahren sei, weckt dies bei Charlie stark unterdrückte Erinnerungen an traumatische Kindheitserlebnisse ...
Hintergrundinformationen: "Two and a Half Men" ist aus der Sitcom-Landschaft nicht mehr wegzudenken. Von Staffel eins bis acht begeistert Charlie Sheen als Frauenheld Charlie Harper seine Fans. Ab Staffel neun übernimmt Internetmilliardär Walden Schmidt alias Ashton Kutcher das Zepter. Immer mit dabei: Chiropraktiker Alan und sein Sohn Jake, die dank Charlie bzw. Walden immer wieder in aberwitzige Situationen geraten und sich regelmäßig geniale verbale Schlagabtäusche liefern ...

Auch das könnte dir gefallen