Hubert und Staller, Mord im Schweinestall

Sendezeit: 22:30 - 23:15, 30.06.2019
Genre: Krimiserie, Staffel 1 - Episode 10
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 92% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Christian Tramitz (Franz "Hubsi" Hubert), Helmfried von Lüttichau (Johannes Staller), Michael Brandner (Reimund Girwidz), Monika Gruber (Barbara Hansen), Annett Fleischer (Sonja Wirth), Paul Sedlmeier (Martin Riedl), Alina Stiegler (Johanna Girwidz), Hannes Ringlstetter (Yazid), Carin C. Tietze (Sabrina Rattlinger), Sigi Zimmerschied (Robert Hansen), Karin Thaler (Anja Licht), Gerd Ekken Gerdes (Siggi Baumedder), Ina Paule Klink (Lena Vorreiter), Thomas Huber (Rolf Hartmann), Horst Titus (Franz Dizinger), Natalia Rudziewicz (Katarina Stastny), Claudius Franz (Philip Lange)
  • Regie: Oliver Mielke
  • Redaktion: Elmar Jaeger
  • Von: Philipp Kaetner
Deutschland (2011) Ein anonymer Hinweis auf einen Fall von Schweinepest führt Hubert und Staller auf den Hof von Jonas Hartmann. Doch statt infizierter Tiere finden die beiden im Schweinestall nur den Hofbesitzer selbst - ermordet mit einem Bolzenschussapparat. Lena Vorreiter, die Freundin des Toten, gibt an, dass auf dem Hof schon seit Jahren keine Tiere mehr gehalten werden.
Als die beiden Ermittler in der zum Hof gehörenden Gaststätte "Zur knusprigen Haxen" einige aufreizende junge Frauen überwiegend osteuropäischer Herkunft antreffen, erhärtet sich schnell der Verdacht, dass Jonas Hartmann auf dem Hof ein illegales Gewerbe betrieben hat.
Revierleiter Girwidz kann nicht fassen, dass so ein Etablissement ausgerechnet in seinem Zuständigkeitsbereich seit Jahren unbemerkt existiert hat. Er lässt den Betrieb umgehend schließen und mahnt zu äußerster Diskretion. Tatsächlich stellt sich jedoch schon bald heraus, dass zu den prominenteren "Gästen" des Hauses auch Stadtrat Josef Dizinger zählte, von dem der Tote einige pikante Aufnahmen in seinem Safe aufbewahrt hat ...

Auch das könnte dir gefallen