Ritas Welt, Eine Frau sieht rot

Sendezeit: 20:35 - 21:05, 05.07.2019
Genre: Comedyserie
  • 79% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Gaby Köster (Rita Kruse), Frank Vockroth (Horst Kruse), Jasmin Schwiers (Sandra Kruse), Marius Theobald (Markus Kruse), Lutz Herkenrath (Achim Schumann), Franziska Traub (Gisi), Georg Alfred Wittner (Bernie), Kevin Lorenz (Kevin), Achim Grubel (Hermann)
  • Drehbuch: Die SchreibWaisen
  • Regie: Ulli Baumann
Deutschland (2000) Traurig und mit dreckigen Klamotten kommt Markus nach Hause. Rita tröstet ihn und will wissen, was passiert sei. Markus heult sich aus: Zum wiederholten Male habe Sascha ihn erst nicht mitspielen lassen und dann verprügelt. Rita verspricht, am nächsten Tag mit ihm Eisessen zu gehen und holt ihn dafür sogar von der Schule ab. Dabei beobachtet sie, wie ein groß gewachsener Junge auf Markus zuhumpelt, ihn anrempelt und beschimpft. Das kann nur Sascha sein! Wütend geht Rita auf ihn zu und macht ihn zur Schnecke. Mehr noch: Mit der Aufforderung, Markus endlich in Ruhe zu lassen, hängt sie Sascha an den Zaun! Doch irgendwie wirkt Markus nicht erleichtert. Als Saschas Mutter anruft, wird Rita klar, warum: Markus hat gelogen! Markus war schuld, dass Sascha sich den Fuß gestaucht hatte. Rita ist sprachlos. Zum ersten Mal muss sie ihren 'Murmel' richtig bestrafen, und das fällt Rita unglaublich schwer...
Hintergrundinformationen: Gaby Köster: Das Fernsehpublikum brachte die kesse Komikerin u.a. in Mitternachtsspitzen' und 'Parlazzo' zum Lachen. Von 1991 bis 1995 führte sie durch den Kölner Alternativkarneval 'Stunksitzung'. Auftritte bei 'RTL Samstag Nacht' machten sie auch außerhalb Nordrhein-Westfalens bekannt. Mit ihrem satirischen Solo-Programm 'Die dümmste Praline der Welt' hat sie sich in die vorderste Reihe der deutschen Kabarett-Szene gespielt. Bei RTL war sie Mitglied des legendären '7 Tage - 7 Köpfe'-Teams, das mit dem 'Goldenen Löwen' und dem 'Bambi 1998' sowie dem 'Goldenen Gong 1999' ausgezeichnet wurde. Für ihre Leistungen als Hauptdarstellerin in 'Ritas Welt' erhielt sie den Grimme Preis 2000 sowie den 'Deutschen Fernsehpreis' und 'Deutschen Comedypreis'. Natürlich war sie auch in 'Die Bullenbraut' zu sehen.

Auch das könnte dir gefallen