Ermittler!, Schauplatz Berlin

Sendezeit: 22:10 - 22:40, 20.07.2019
Genre: Recht und Kriminalität
  • 100% gefällt diese Sendung
Deutschland (2019) Ein Banküberfall mit Geiselnahme, eine Bombendrohung und der Millionen-Coup in einem Berliner Museum - die Kriminalität in der Hauptstadt ist vielfältig. Doch die Großstadt-Ermittler bekämpfen das Verbrechen mit ausgefeilten kriminalistischen Strategien. Die Ermittler Sindberg und Allonge sind Spezialisten, die sich bereits mit vielen Fällen auseinandergesetzt haben, aber manche haben ihnen alles abverlangt. Sindberg setzt alles daran, eine Geisel bei einem Banküberfall außer Gefahr zu bringen, und Allonge ist auf der Suche nach gestohlenen Kunstwerken im Wert von 3,6 Millionen Euro. Wie können sie diese Fälle lösen? In der Bank ist fast Feierabend, als Mitarbeiter Klaus H. Alarm schlägt. Ein Bankräuber verlangt 100 000 Euro, und er droht mit einer Bombe. 20 Angestellte können fliehen, aber Klaus H. wird als Geisel genommen. Ermittler Sindberg und sein Team verhandeln mit dem Geiselnehmer, doch sie müssen vorsichtig sein, denn der Mann droht, sich und seine Geisel in die Luft zu sprengen. Während der Verhandlung steigert der Mann seine Forderung auf eine Million Euro. Wird er mit dem Geld davonkommen, oder können Sindberg und sein Team ihn festnehmen? Und wird Klaus H. diese dramatischen Stunden überleben? Es ist eine ruhige Nacht, als plötzlich ein stiller Alarm bei der Berliner Polizei eingeht. Anscheinend befinden sich Einbrecher im Berliner Brücke-Museum. Als die Polizei eintrifft, sind die Täter bereits auf der Flucht. Ihre Beute: neun Kunstwerke im Wert von 3,6 Millionen Euro. Ermittler Allonge und sein Team finden am Tatort mehrere Spuren, doch die führen nicht zu den Tätern. Einen Monat später entdeckt ein Passant die Bilderrahmen der gestohlenen Werke am Spreeufer in einer Tasche. Allonge befürchtet, die Täter könnten die Kunstwerke komplett zerstört haben. Kann er noch etwas retten, oder ist es schon zu spät?

Auch das könnte dir gefallen