Ritas Welt, Puppentheater

Sendezeit: 20:35 - 21:05, 19.07.2019
Genre: Comedyserie, Staffel 2 - Episode 11
  • 83% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Gaby Köster (Rita Kruse), Frank Vockroth (Horst Kruse), Jasmin Schwiers (Sandra Kruse), Marius Theobald (Markus Kruse), Lutz Herkenrath (Achim Schumann), Franziska Traub (Gisi), Georg Alfred Wittner (Bernie), Kevin Lorenz (Kevin), Matthias Komm (Matze), Mathias Herrmann (Wolli), Horst Scheel (Franz Heinlein), Beate Pfeiffer (Frau Mahlzahn), Ina Holst (Frau Kaldeweit), Achim Grubel (Hermann)
  • Drehbuch: Die SchreibWaisen
  • Regie: Ulli Baumann
Deutschland (2000) Eigentlich wollte Gisi am Wochenende mit ihrer Lieblingspuppe Rebecca am großen Puppen-Wettbewerb des deutschen Puppenverbandes teilnehmen. Aber leider ist sie nicht eingeladen worden. Als kurz darauf ein recht unattraktiver Kunde aufgeregt nach Frau Gisela Wiemers fragt, verweist Gisi im Affekt auf die in der Nähe stehende Rita. Wie sich jedoch herausstellt, handelt es sich bei dem Mann um Herrn Heinlein, den Präsidenten des Puppenverbandes, der Gisi und ihre Rebecca nachträglich zum Wettbewerb einlädt. Als Gisi davon erfährt, ist sie außer sich vor Freude. Doch dann wird ihr klar, sie hat ein Problem: Heinlein denkt doch jetzt, Rita sei Gisi! Also muss auch Rita für Gisi zum Puppenwettbewerb, ob sie will oder nicht. Und 'eigentlich' will sie nicht...
Hintergrundinformationen: Gaby Köster: Das Fernsehpublikum brachte die kesse Komikerin u.a. in Mitternachtsspitzen' und 'Parlazzo' zum Lachen. Von 1991 bis 1995 führte sie durch den Kölner Alternativkarneval 'Stunksitzung'. Auftritte bei 'RTL Samstag Nacht' machten sie auch außerhalb Nordrhein-Westfalens bekannt. Mit ihrem satirischen Solo-Programm 'Die dümmste Praline der Welt' hat sie sich in die vorderste Reihe der deutschen Kabarett-Szene gespielt. Bei RTL war sie Mitglied des legendären '7 Tage - 7 Köpfe'-Teams, das mit dem 'Goldenen Löwen' und dem 'Bambi 1998' sowie dem 'Goldenen Gong 1999' ausgezeichnet wurde. Für ihre Leistungen als Hauptdarstellerin in 'Ritas Welt' erhielt sie den Grimme Preis 2000 sowie den 'Deutschen Fernsehpreis' und 'Deutschen Comedypreis'. Natürlich war sie auch in 'Die Bullenbraut' zu sehen.

Auch das könnte dir gefallen