die nordstory Spezial, Flusskreuzfahrten in M-V - Von der Müritz bis zum Amazonas des Nordens

Sendezeit: 20:15 - 21:45, 21.07.2019
Genre: Dokumentation
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 86% gefällt diese Sendung
  • Redaktion: Birgit Müller
  • Von: Anke Riedel
Von Anfang März bis Ende Oktober ist Thomas Magner mit seiner "Liberté", einem umgebauten Lastkahn, auf den Wasserstraßen Europas unterwegs, auch in Mecklenburg-Vorpommern.
Die Mecklenburgische Seenplatte, die durch viele schmale Flüsse und Kanäle miteinander verbunden ist, gehört zum Lieblingsrevier von Thomas Magner. Acht Tage dauert die knapp 300 Kilometer lange Tour von Berlin an die Müritz. Denn die Passagiere schippern ganz gemütlich mit sechs km/h die Flüsse und Kanäle entlang.
Die Peene-Touren von Kapitän Ingo Müller sind im Sommer schon acht Wochen im Voraus ausgebucht, sagt er. Auf die Reise über den "Amazonas des Nordens" kann er 49 Gäste auf seinem Flussdampfer mitnehmen.

Auch das könnte dir gefallen