Kreuzfahrt ins Glück, Hochzeitsreise nach Barcelona

Sendezeit: 20:15 - 21:45, 28.07.2019
Genre: Technik, Staffel 1 - Episode 19
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 87% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Marcus Grüsser (Stefan Herbst), Jessica Boehrs (Andrea Herbst), Sascha Hehn (Kapitän Victor Burger), Heide Keller (Beatrice), Nick Wilder (Dr. Sander), Saskia Vester (Marieluise Sterzinger), Christian Kohlund (Jordi Sanchez-Garcia), Nike Martens (Cora Sterzinger), Ricardo Angelini (Carlos Sanchez-Cano), Nina Bott (Julia Schwarz), Tobias Licht (Kai Schwarz), Michael Zittel (Galerist)
  • Drehbuch: Martin Wilke, Jochen S. Franken
  • Regie: Hans-Jürgen Tögel
  • Kamera: Holger Greiß
  • Musik: Hans Günter Wagener
  • Andere Personen: H. Britta Thomas
Deutschland (2014) Die Hochzeitsplaner Andrea und Stefan Herbst halten es für sinnvoller, nach ihrer Scheidung auch beruflich getrennte Wege zu gehen.
Kapitän Burger soll entscheiden, wer von beiden an Bord bleiben darf. Da er sie noch nicht gut genug kennt, fordert er die Hochzeitsplaner auf, dem anderen jeweils ein Zeugnis zu schreiben.
Marieluise Sterzinger begleitet ihre Tochter Cora und ihren Schwiegersohn Carlos auf deren Hochzeitsreise nach Barcelona, wo sie Jordi, den Vater des Bräutigams, treffen werden. An Bord erfährt Marieluise, dass sie mit genau diesem Jordi vor über 20 Jahren eine leidenschaftliche Affäre hatte. Kurze Zeit danach wurde sie schwanger. Obwohl sie mit Sicherheit wusste, dass Jordi nicht der Vater sein konnte, hielt sie das nicht davon ab, ihn um Alimente für seine vermeintliche Tochter zu bitten, die dieser auch anstandslos 20 Jahre lang bezahlt hat. Marieluise versucht alles, um einem Treffen mit Jordi aus dem Weg zu gehen. Als es sich nicht mehr vermeiden lässt, hat sie schier unfassbares Glück, Jordi erkennt sie nicht - noch nicht!
Julia und Kai Schwarz sind alte Bekannte auf dem Traumschiff: Schon oft sind die beiden Turniertänzer als Teil des Showprogramms im Kaisersaal aufgetreten. Als sie dieses Mal für ihre Hochzeit an Bord einchecken, sieht es aber nicht nach romantischen Flitterwochen aus. Denn die beiden haben gerade erfahren, dass sie als Nachrücker an einem großen Turnier für Lateinamerikanische Tänze teilnehmen können. Für beide steht fest, dass sie die Zeit in Barcelona nicht nur flittern, sondern auch hart trainieren müssen. Bei einem spontanen Auftritt an Bord kommt es allerdings zu einem kleinen Unfall. Bei einer Hebung kann Kai seine Partnerin nicht mehr halten. Eine Untersuchung bei Dr. Sander bestätigt, was Kai schon lange weiß: Die Schulterverletzung ist irreparabel - er muss das Turniertanzen aufgeben. Doch Kai will nichts davon wissen, er hat Angst, Julia zu verlieren, wenn er nicht mehr tanzen kann. Und auch Julia hat ein Geheimnis, das sie für sich behält.

Auch das könnte dir gefallen