Goodbye Deutschland! Die Auswanderer

Sendezeit: 20:15 - 22:15, 27.08.2019
Genre: Doku-Soap
  • 72% gefällt diese Sendung
Deutschland (2019) Umgeben von wilden Tieren und den weiten Landschaften Afrikas, haben sich zwei Familien ihren Traum vom Auswandern erfüllt. Doch wie geht es ihren Kindern in der afrikanischen Heimat? Sie müssen sich an das neue Leben anpassen - und das fällt nicht allen leicht.
Familie Heidtke ist vor über 4 Jahren nach Südafrika ausgewandert. Weit abseits allen Trubels, leben sie auf ihrer Pure Nature Familodge den afrikanischen Auswanderer-Traum. Doch der ist mit vielen Hürden verbunden. Von windschiefen Häusern bis hin zur Wasserknappheit - Marie und Olaf haben in Südafrika schon einigen Hindernissen die Stirn geboten. Nun sollen die beiden Söhne Aaron und Samuel bald auf zwei unterschiedliche Internate gehen. Das sorgt jedoch für ordentlichen Ärger im Hause Heidtke - da haben Olaf und Marie nämlich die Rechnung ohne Samuel gemacht.
Auch bei Familie Reinhardt in Namibia stehen Veränderungen an. Vor über 20 Jahren kamen Aline und Dieter gemeinsam nach Namibia, gründeten hier eine Familie. Nun ist Sohn Viktor 18 Jahre alt und will nur noch weg. Endlich raus aus Namibia und auf nach Deutschland um zu studieren. Doch damit würde er nicht nur die Freiheit und die Weite Namibias zurücklassen, sondern auch seine Familie. Und besonders Mama Aline und Schwester Leni können sich ein Leben ohne Viktor nur schwer vorstellen.
Zwei Familien und das Auswanderer-Leben in Afrika. Sie haben sich eine Heimat fernab des deutschen Alltags, voller Freiheit und Abenteuer geschaffen. Wir begleiten sie dabei, wie sie das afrikanische Leben meistern und wie ihre Kinder lernen auf eigenen Füßen zu stehen.

Auch das könnte dir gefallen