Unsere kleine Farm, Die Waisenkinder (1)

Sendezeit: 12:40 - 13:30, 19.09.2019
Genre: Familienserie, Staffel 7 - Episode 21
  • 98% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Melissa Gilbert (Laura Ingalls), Michael Landon (Charles Ingalls), Karen Grassle (Caroline Ingalls), Sidney Greenbush (Carrie Ingalls), Lindsay Greenbush (Carrie Ingalls), Melissa Sue Anderson (Mary Ingalls), Dean Butler (Almanzo Wilder), Matthew Laborteaux (Albert Quinn Ingalls), Merlin Olsen (Jonathan Garvey)
  • Drehbuch: Don Balluck
  • Regie: Michael Landon
  • Kamera: Ted Voigtlander
  • Andere Personen: David Rose
USA (1981) In einem Goldgräbergebiet will die Familie Cooper ein neues Leben beginnen und ihr Glück versuchen. Doch die Reise endet nach einem Unfall für die Eltern Alvin und Sarah Cooper tödlich. Nun bemüht sich Charles Ingalls, für die beiden Waisenkinder James und Cassandra Adoptiveltern zu finden. Doch dazu müssten die Kinder erst ins staatliche Waisenhaus nach Minneapolis reisen. Das bringt Charles nicht übers Herz: Er hält den Zug auf und nimmt die Kleinen mit nach Walnut Grove.
Hintergrundinformationen: Um 1870 in Walnut Grove, einem kleinen Städtchen im Norden Amerikas: Die Ingalls bewirtschaften eine kleine Farm, die die Familie mal recht, mal schlecht ernährt. Doch auch wenn es wirtschaftlich nicht so gut läuft, lassen sich die Ingalls davon nicht unterkriegen. Auch nicht durch Rückschläge im Privatleben, denn sie wissen: Solange die Familie zusammenhält, kann nichts wirklich schiefgehen. Die Serie basiert auf dem Roman der Schriftstellerin Laura Ingalls Wilder.

Auch das könnte dir gefallen