Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer, Winterfell

Sendezeit: 20:15 - 21:20, 12.10.2019
Genre: Fantasyserie, Staffel 8 - Episode 68
  • 76% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Peter Dinklage (Tyrion Lennister), Emilia Clarke (Daenerys 'Dany' Targaryen), Lena Headey (Königin Cersei Baratheon), Nikolaj Coster-Waldau (Ser Jaime Lennister), Kit Harington (Jon Schnee), Sophie Turner (Sansa Stark), Maisie Williams (Arya Stark), Liam Cunningham (Ser Davos Seewert), Vladimir Furdik (Der Nachtkönig), Conleth Hill (Lord Varys 'Die Spinne')
  • Drehbuch: Dave Hill
  • Regie: David Nutter
USA (2019) Jon und Daenerys erreichen Winterfell, um die Lebenden auf den Angriff des Nachtkönigs vorzubereiten. Der Norden ist allerdings tief gespalten, weshalb die Allianz zu zerbrechen droht. Die Spannungen zwischen Sansa und Daenerys werden offensichtlich. Sansa kritisiert wie viele andere Jons Entscheidung, seine Krone abzugeben, doch Jon steht zu seiner Treue zu Daenerys. Auch die Frage, ob man Cersei trauen kann, wird heftig diskutiert. Sam enthüllt Jon eine Information über seine Abstammung, die alles verändern kann.
Hintergrundinformationen: Eine Ära geht zu Ende: Die Weißen Wanderer haben die Mauer durchbrochen und die große Schlacht mit der Armee des Nachtkönigs steht bevor. Daenerys Targaryen, Jon Schnee und ihre Getreuen wollen sich nicht kampflos ergeben... Mehr als eineinhalb Jahre haben die Macher an der finalen Staffel von "Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer" gearbeitet, die außerdem die teuerste aller Zeiten sein soll. Keine andere Serie der letzten Jahrzehnte hat die Fans so in Atem gehalten. Nun laufen alle Fäden zusammen und am Ende der letzten sechs Episoden wird klar, was das Schicksal für die verbleibenden Charaktere vorgesehen hat. Vor allem wird eine Frage entschieden: Wer den Kampf um den Eisernen Thron gewinnen wird.

Auch das könnte dir gefallen