CSI: Vegas, Einmal beißen, bitte

Sendezeit: 21:50 - 22:40, 17.11.2019
Genre: Krimiserie, Staffel 13 - Episode 5
  • 97% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Ted Danson (D.B. Russell), Wallace Langham (David Hodges), Elizabeth Shue (Julie Finlay), George Eads (Nick Stokes), Jorja Fox (Sara Sidle), Eric Szmanda (Greg Sanders), Robert David Hall (Dr. Al Robbins), David Berman (David Phillips), Elisabeth Harnois (Morgan Brody), Jon Wellner (Henry Andrews), Paul Guilfoyle (Captain Jim Brass), David S. Lee (Sergeant Varanski), Caroline Lagerfelt (Majorie Randell), Kyle Richards (Ms. Young), Johanna Braddy (Carly Green), Michael Bunin (Brent Walsh), Brianne Walsh (Sabrina Walsh), James Hyde (Barry Sloan), Brigette Davidovici (Jen), Katie Leclerc (Christine), Mike Alexander (Vinnie Barso)
  • Drehbuch: Melissa R. Byer, Treena Hancock
  • Regie: Eagle Egilsson
USA (2012) Ausgerechnet an Halloween liegt mitten im Crack-Viertel ein Toter mit aufgeschlitzter Kehle auf der Straße, daneben ein sehr aggressiver Hund, der die Leiche 'verteidigt'. Bei dem Toten handelt es sich um einen Polizisten der Hundestaffel, Officer Nelson, der Hund ist sein langjähriger Partner, Sam. Da bei Nelson Methamphetamin gefunden wird, testen sie das Gespann auf Drogen, doch sowohl der Tote als auch der Hund sind 'clean'.
Nick findet Gefallen an Sam und als klar ist, dass dieser mit dem Tod von Officer Nelson nichts zu tun hat, macht sich Nick zusammen mit dem Vierbeiner auf die Suche nach dem Mörder von Officer Nelson...

Julie und Morgan versuchen zu ergründen, wer Barry Sloan, den extrem erfolgreichen Scheidungsanwalt, ins Jenseits befördert hat. Schnell ist klar, dass Sloan im Verlaufe des Abends Sex mit mehreren Damen hatte und von außen durchs Fenster erschossen wurde. Morgan findet auf dem Fenstersims einen Fingerabdruck, der von Brent Walsh stammt, einem Mandanten von Sloan. Walsh war misstrauisch geworden, weil sein Anwalt während der Scheidungsprozedur immer großzügiger gegenüber Mrs Walsh wurde und durch seinen Besuch bei Sloan hat Brent Walsh erfahren, dass seine Frau zu Sloans Betthäschen gehört. Allerdings hat er für die Tatzeit ein lupenreines Alibi. Auch seine Ex-Frau in spe scheidet als Täterin aus. Da Hodges auf dem Hemd von Sloan verschmierten Lippenstift eines sehr raren Jahrganges findet, hegt Julie Finlay einen Verdacht...

Auch das könnte dir gefallen