Line of Duty, Operation Pear Tree

Sendezeit: 00:45 - 01:45, 07.12.2019
Genre: Krimiserie, Staffel 5 - Episode 1
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 44% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Stephen Graham (John Corbett), Martin Compston (Steve Arnott), Vicky McClure (Kate Fleming), Adrian Dunbar (Ted Hastings), Rochenda Sandall (Lisa McQueen), Polly Walker (Jill Biggeloe)
  • Drehbuch: Jed Mercurio
  • Regie: John Strickland
  • Kamera: Stephen Murphy
  • Musik: Carly Paradis
  • Andere Personen: Andrew John McClelland
Großbritannien (2019) Corbett ist seit einiger Zeit abgetaucht. Er hat Hinweise, dass ein ganz hohes Tier der Polizei mit dem organisierten Verbrechen in Kontakt steht, ein Mann namens "H". Corbett will "H" um jeden Preis finden. Hastings gerät unter Verdacht, "H" zu sein.
Eine bewaffnete Einheit der Polizei begleitet einen Drogentransport aus einem großen Polizei-Depot zu seiner Vernichtung in einer Verbrennungsanlage. Auf halbem Weg sehen die Polizisten an einer einsamen Landstraße einen brennenden Wagen im Straßengraben liegen. Eine junge Frau klopft verzweifelt an die Scheiben, anscheinend ist noch ihr Baby im Wagen. Als die Polizisten helfen wollen, entpuppt sich die Situation als Hinterhalt. Die drei Männer des Einsatzkommandos werden erschossen, nur PS Jane Cafferty (Sian Reese-Williams) wird von Lisa McQueen , der vermeintlich jungen Mutter, verschont.
Lisa ist Teil einer Bande von Gangstern mit Kontakt zur OK (in der Serie Kürzel für "Organisierte Kriminalität"). Kopf der Gruppe ist John Corbett alias John Clayton , unter anderem ein genialer Fälscher, der zur Tarnung seiner kriminellen Aktivitäten einen Copyshop betreibt.
Da der Überfall auf den Drogentransport nur mithilfe von Insider-Informationen möglich war, ermittelt AC-12 unter Leitung von Superintendent Ted Hastings . Zu seinen engsten Mitarbeitern gehören Kate Fleming , die vom DS zum DI befördert wurde, und DS Steve Arnott , der bei seinem letzten Einsatz für AC-12 eine schwere Rückenverletzung davongetragen hat.
Ähnlichkeiten mit einem anderen Überfall führen AC-12 auf die Spur von Vihan Malhotra , der hohe Wettschulden hat und als ziviler Mitarbeiter im Eastfield-Depot, einem riesigen Asservaten-Lager der Polizei, beschäftigt war. Pikanterweise ist Vihan der Cousin von Maneet Bindra , einer Mitarbeiterin von AC-12. Maneet wird aus dem Dienst entlassen, weil sie offensichtlich die undichte Stelle ist. Vihan verweigert der Polizei gegenüber die Aussage, weil er selbst im Gefängnis Rache fürchten muss, wenn er "singen" würde. Als Maneet Vihan im Gefängnis besucht, hat er einen gebrochenen Arm und bittet sie verzweifelt um Hilfe. Maneet beschließt, auf eigene Faust zu ermitteln, auch, um Hastings' Vertrauen zurückgewinnen.
Hastings, seit einiger Zeit von seiner Frau Roisin getrennt, wohnt in einem preiswerten Hotel. Er hatte sich bei einem Immobiliengeschäft verspekuliert, musste sein Haus verkaufen, seine Ehe scheiterte. Die Scheidungspapiere liegen in seinem Zimmer zur Unterschrift bereit.
Bei ihrer privaten Ermittlung rennt Maneet in eine tödliche Falle. Sie findet Zugang zu Lisa und John Corbett. Als Corbett bei einem Treffen einen Tracking-Gerät in Maneets Handy findet, töten seine Leute die Frau und werfen ihre Leiche in den Fluss.
Zur selben Zeit im Büro einer ranghohen Polizei-Beamtin: AC-12 ist bei DSU Powell . Hastings und seine Mitarbeiter erfahren von Powell, dass die Polizei einen Undercover-Polizisten in die Organisierte Kriminalität eingeschleust hat, der seit drei Monaten keinen Kontakt zu Powell, seinem Verbindungsoffizier, aufgenommen hat. Es ist John Corbett alias John Clayton.

Auch das könnte dir gefallen