Du bist STYLE!, So wirken deine Beine schmaler

Sendezeit: 15:00 - 15:25, 17.02.2020
Genre: Kindersendung, Episode 7
  • 50% gefällt diese Sendung
  • Regie: Juri Tetzlaff
  • Produzent: Kurhaus Production, SWR
Deutschland (2014) So wirken deine Beine schmaler
Vier Freunde, ein Ziel: Sie wollen ihren eigenen Style finden. Deshalb wagen sie ein spannendes Experiment. Mit dem Inhalt ihres kompletten Kleiderschranks gehen die Jugendlichen in eine Modeschule, um sich dort von Profis beraten zu lassen. Die Modeexperten verraten ihnen, wie sie aus ihren Klamotten mehr machen können. Jeder bekommt eine ausführliche Typberatung und erfährt, wie die alten Sachen besser kombiniert werden können.
Alliya spielt gerne Fußball. Ihre Beine findet sie zu stämmig. Deshalb trägt sie keine Röcke. Sie wüsste gerne, wie sie ihre untere Körperhälfte etwas länger wirken lassen kann. Für die Modeexperten eine interessante Aufgabe. Mit ihren Tipps wirken Alliyas Beine plötzlich gestreckt. Und dann darf sie auch noch eine alte Jeans zerlöchern ...
Hintergrundinformationen: In "Du bist STYLE!" geht es um vier Freunde - zwei Mädchen und zwei Jungs im Alter von 12 bis 15 Jahren, die ihren eigenen Look finden wollen. Sie packen den gesamten Inhalt ihrer Kleiderschränke ein und fahren gemeinsam zu einer Modeschule. Dort werden sie von einem Stylingteam intensiv beraten. Die Experten nehmen die Jugendlichen und ihre Kleider unter die Lupe, entdecken ihre Vorstellungen und führen eine umfassende Beratung durch. So entstehen für jeden Kandidaten Outfits, die auf die jeweiligen Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt sind. Schokoladenseiten werden in Szene gesetzt und Problemzonen kaschiert. Nebenbei erfährt man Spannendes über Schnitte, Stoffe und Farben. Das neu erworbene Modewissen darf in kreativen "Selfmade-Tipps" gleich praktisch ausprobiert werden. Unter professioneller Anleitung werden Altkleider, "Schrankleichen" und Fehlkäufe recycelt. Tipps zum Thema Haut und Haare sowie ein neues Styling liefert ein Hair- und Make-up-Artist. Von ihm erfahren die Kandidaten, wie Haarschnitte die Proportionen eines Gesichts verändern und bekommen Tipps zum Thema Kosmetik und Körperpflege. Die Botschaft der Sendung ist einfach: Man braucht keine neuen, teuren Markenkleider um "cool" auszusehen, sondern nur frische Ideen und ein bisschen Modewissen. Durch geschicktes Kombinieren und den gezielten Einsatz von Farben und Accessoires werden neue Looks kreiert, die die Kandidaten und Zuschauer gleichermaßen zum Staunen bringen. Einfach, informativ und zum Nachmachen zuhause geeignet. Zu breit, zu schmal, zu groß, zu klein - fast jeder hat etwas an seinem Körper auszusetzen. Umso wichtiger ist es, dass in dieser Sendung ein Motto über allem steht: Jeder ist schön, auf seine Weise. Du bist Style! In "Du bist STYLE!" geht es um vier Freunde - zwei Mädchen und zwei Jungs im Alter von 12 bis 15 Jahren, die ihren eigenen Look finden wollen. Sie packen den gesamten Inhalt ihrer Kleiderschränke ein und fahren gemeinsam zu einer Modeschule. Dort werden sie von einem Stylingteam intensiv beraten. Die Experten nehmen die Jugendlichen und ihre Kleider unter die Lupe, entdecken ihre Vorstellungen und führen eine umfassende Beratung durch. So entstehen für jeden Kandidaten Outfits, die auf die jeweiligen Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt sind. Schokoladenseiten werden in Szene gesetzt und Problemzonen kaschiert. Nebenbei erfährt man Spannendes über Schnitte, Stoffe und Farben. Das neu erworbene Modewissen darf in kreativen "Selfmade-Tipps" gleich praktisch ausprobiert werden. Unter professioneller Anleitung werden Altkleider, "Schrankleichen" und Fehlkäufe recycelt. Tipps zum Thema Haut und Haare sowie ein neues Styling liefert ein Hair- und Make-up-Artist. Von ihm erfahren die Kandidaten, wie Haarschnitte die Proportionen eines Gesichts verändern und bekommen Tipps zum Thema Kosmetik und Körperpflege. Die Botschaft der Sendung ist einfach: Man braucht keine neuen, teuren Markenkleider um "cool" auszusehen, sondern nur frische Ideen und ein bisschen Modewissen. Durch geschicktes Kombinieren und den gezielten Einsatz von Farben und Accessoires werden neue Looks kreiert, die die Kandidaten und Zuschauer gleichermaßen zum Staunen bringen. Einfach, informativ und zum Nachmachen zuhause geeignet. Zu breit, zu schmal, zu groß, zu klein - fast jeder hat etwas an seinem Körper auszusetzen. Umso wichtiger ist es, dass in dieser Sendung ein Motto über allem steht: Jeder ist schön, auf seine Weise. Du bist Style!

Auch das könnte dir gefallen