Tonio & Julia - Nesthocker, Nesthocker

Sendezeit: 20:20 - 21:50, 29.03.2020
Genre: Drama, Staffel 1 - Episode 7
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 86% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Oona Devi Liebich (Julia Schindel), Maximilian Grill (Tonio Niederegger), Charlotte Schwab (Monika Schindel), Dietrich Adam (Xaver Schindel), Therese Hämer (Tanja Clemens), Meo Wulf (Andi Clemens), Leo Reisinger (Max Schindel), Ercan Öksüz (Yasin Al Sayed), Nicholas Reinke (Dr. Felix Born), Klaus Pohl (Franz Niederegger), Géraldine Raths (Maja Fricke), Frederik Götz (Guido Bender), Lambert Hamel (Generalvikar Zumbrodt), Oliver Clemens (Thorsten Kleinschmidt), Sina Reiß (Brigitte Schmielau), Hansa Czypionka (Dr. Helmut Klare), Stephan Szász (Christian Gerstenfeldt), Franziska Schlattner (Johanna), Friederike Feltes (Martha), Sonia Hausséguy (Kundin Frau Heinz), Lavinia Thelen Nowak (Lina), Thorsten Krohn (Küster)
  • Drehbuch: Catharina Junk
  • Regie: Bettina Woernle
  • Kamera: Tomas Erhart
  • Musik: Ina Siefert
  • Andere Personen: Ulf Albert
Deutschland (2020) Pfarrer Tonio und Therapeutin Julia gehen auf Distanz zueinander. Doch Tanja Clemens braucht ihre Hilfe. Denn ihr erwachsener Sohn ist wieder bei ihr eingezogen. Ein echter "Nesthocker".
Mit 28 Jahren kann Andi Clemens noch immer nicht auf eigenen Beinen stehen. Eigentlich hatte sich Tanja gerade erst neu eingerichtet, aber muss sie nicht jetzt erst einmal für ihr Kind da sein? Tonio vermittelt Andi einen Job, doch Julia hält das für einen Fehler.
Die Familientherapeutin erkennt rasch, dass Tanja Clemens zu viel Verantwortung für Andi übernimmt. Man könnte auch sagen, sie traut ihm wenig zu. Eine verzwickte Mutter-Sohn-Beziehung. Auch Andi reagiert zunehmend aggressiv auf seine Mutter, weil er spürt, dass sie in ihm einen Versager sieht.
Tonio Niederegger schlägt Guido Bender vor, Andi vorübergehend einzustellen, denn dem Tischler fehlt Personal. Da in der Beratungsstelle ein Küchenschrank aus der Wand gebrochen ist, bietet sich Gelegenheit, Andi gleich einzusetzen. Allerdings kommt Andi nicht gut damit klar, Anweisungen zu befolgen. Julia beobachtet hautnah, wie er sich mit Guido verkracht.
Tanja Clemens hingegen blockt zunächst ihr Gesprächsangebot ab. Doch als eine junge Frau bei ihr auftaucht, die Schulden ihres Sohnes eintreiben möchte, platzt auch ihr der Kragen. Vielleicht kann Julia Schindel ihr raten, wie sie Andi besser helfen kann? Auch wenn Julia und Tonio im selben Fall eingebunden sind, geht Tonio seiner Kollegin aus dem Weg. Nicht nur weil er beobachtet, wie sehr Julia aufblüht, seit sie sich immer öfter mit Felix Born trifft, auch plagen ihn ganz konkret Zweifel an seiner eigenen Berufung als Priester. Tonio weiß, dass es so nicht weitergeht und sucht Kontakt zu seinem ehemaligen Seminarleiter am Priesterseminar Dr. Klare.

Nutzer haben auch angesehen