Der Lorax

Sendezeit: 20:15 - 21:55, 28.03.2020
Genre: Animationsfilm
  • Drehbuch: Ken Daurio
  • Regie: Chris Renaud, Kyle Balda
USA (2012) Ted und seine Nachbarin Ashley leben in einer Welt aus Plastik. Als Ashley den Wunsch äußert, einmal einen echten Baum sehen zu wollen, beginnt Ted eine Reise durch eine kahlgeschlagene Wüstenlandschaft bis zum Eigenbrötler Once-ler, der die letzten Baumsamen besitzen soll.
Hintergrundinformationen: Niedlich kann jeder. Die Botschaft ist es, die am Ende aus einem witzigen Film einen großen Familienblockbuster macht. Illumination Studios weiß diese Zutaten perfekt umzusetzen und landet nach Kinohits wie 'Ich - einfach unverbesserlich' und 'HOP - Osterhase oder Superstar?' mit 'Der Lorax' ein weiteres Animationsabenteuer, dass nicht nur durch seine farbenfrohen, sondern auch nachdenklichen Momente zu begeistern weiß. Als Vorlage diente diesmal das Buch 'The Lorax' des weltberühmten Kinderbuchautors Dr. Seuss. Aus dessen Feder entstammen u.a. die Bücher 'Der Grinch' und 'Horton hört ein Hu!', die ebenfalls erfolgreich verfilmt wurden. Für die Regie setzte Illumination auch bei 'Der Lorax' auf das Erfolgsteam Chris Renaud und Kyle Balda, die bereits den Kinoerfolg 'Ich - Einfach unverbesserlich' inszenierten. Den beiden gelingt hier der perfekte Wechsel zwischen rasanten Actionsequenzen und emotionalen Momenten. Große Animationskunst, bonbonbunte Landschaften und liebevolle Figuren, die neben dem Ernst der Lage nie ihren großen Humor verlieren, ist es zu verdanken, dass 'Der Lorex' ein absolut sehenswerter Kinospaß für die ganze Familie geworden ist. Über 279 Millionen US-Dollar spielte der Computer-Animationsfilm an den Kinokassen ein und legte in den USA den erfolgreichsten Kinostart des Jahres 2012 hin. Nach den 'Minions' (2015) brachte Illuminatins Mitte 2016 mit 'Pets' ihren nächsten Film in die Kinos.