Checker Tobi, Der Farben-Check

Sendezeit: 09:00 - 09:25, 10.05.2020
Genre: Kindermagazin
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 78% gefällt diese Sendung
  • Regie: Jonas Gernstl
  • Kamera: Hans-Florian Hopfner
  • Produzent: megaherz film und fernsehen GmbH, BR
Deutschland (2013) Der Farben-Check
Stellt euch unseren Planeten mal ohne Farben vor: Der Himmel wäre nicht blau, das Fußballfeld nicht grün und Tobis Checker-Lampe nicht Orange. Alles wäre ziemlich trist! Höchste Zeit herauszufinden, was Farbe eigentlich ist.
Los geht´s bei Pigmente-Macher David in Aichstetten. In seiner Werkstatt lagern hunderte Arten von Pigmenten. Das sind winzige Farbteilchen, die aus Wurzeln, Steinen, aber auch z.B. aus getrockneten Läusen gewonnen werden. Mit einem Bindemittel vermischt ergeben sie wunderschöne Farben für Tobis Checker-Logo.
Mit Graffiti-Künstler Daniel alias Woodland geht es auf ein verlassenes Fabrikgebäude in Dachau. Dort werfen die beiden mit Farbe befüllte Ballons an die Wand und testen, wie sich Farben mischen lassen, und welche Wirkung sie auf uns haben. Außerdem sprayt Daniel für Tobi ein ganz besonders Checker-Graffiti.
Zum Schluss dreht sich alles um die Farben im Tierreich. Hierfür hat sich der Checker mit zwei Verwandlungskünstlern verabredet: mit den Chamäleons Kasimir und Camilla. Angeblich können die seltenen Tierchen ja super schnell ihre Farbe wechseln. Das machen sie aber gar nicht zur Tarnung, sondern wenn sie etwas besonders stark empfinden. Tobi macht den Test: Vielleicht verlieben sich Kasimir und Camilla ja, und wechseln dann die Farbe? Mal sehen, ob's klappt...
Hintergrundinformationen: Es gibt noch so viele Fragen da draußen - da ist es gut, dass es von nun an zwei Checker gibt: Checker Can UND Checker Tobi! Keine Angst, das bewährte Checker-Konzept bleibt erhalten: Tobi stellt sich und seinen Zuschauern zu Beginn jeder Folge coole Checkerfragen: Warum kippt ein Kran nicht um? Wie funktioniert ein Steinzeitfeuerzeug? Wie kommt der Ton ins Ohr?... Diese und viele weitere Fragen beantwortet Tobi in lustigen Reportagen. Dazwischen wird Kompliziertes in der runderneuerten "Checkerbude" und in tollen Grafiken erklärt. Ab jetzt wechseln sich Checker Can und Checker Tobi in den Folgen, die ausgestrahlt werden ab! Es gibt noch so viele Fragen da draußen - da ist es gut, dass es von nun an zwei Checker gibt: Checker Can UND Checker Tobi! Keine Angst, das bewährte Checker-Konzept bleibt erhalten: Tobi stellt sich und seinen Zuschauern zu Beginn jeder Folge coole Checkerfragen: Warum kippt ein Kran nicht um? Wie funktioniert ein Steinzeitfeuerzeug? Wie kommt der Ton ins Ohr?... Diese und viele weitere Fragen beantwortet Tobi in lustigen Reportagen. Dazwischen wird Kompliziertes in der runderneuerten "Checkerbude" und in tollen Grafiken erklärt. Ab jetzt wechseln sich Checker Can und Checker Tobi in den Folgen, die ausgestrahlt werden ab!

Nutzer haben auch angesehen