SpongeBob Schwammkopf, Dem Hotelier ist nichts zu schwer / Mrs Puff, Sie sind gefeuert!

Sendezeit: 08:20 - 08:45, 01.07.2020
Genre: Zeichentrickserie, Staffel 4 - Episode 69
  • 90% gefällt diese Sendung
USA (2003) Mr. Krabs hat einen neuen Plan, um noch mehr Geld zu verdienen: Er verwandelt die 'Krosse Krabbe' in ein Hotel der Extraklasse, in dem den Kunden alle Wünsche von den Augen abgelesen werden. Zuständig dafür sind selbstverständlich SpongeBob und Thaddäus. Die beiden werden von den versnobten Gästen so lange mit Extrawünschen und Beschwerden bombardiert, bis Thaddäus völlig entnervt seinen Job kündigt. Am nächsten Tag kehrt er als Gast zurück - und bringt Mr. Krabs mit seinen absurden Forderungen an den Rand des Wahnsinns. // SpongeBobs Versuche, endlich seinen Bootsführerschein zu machen, sind gründlich daneben gegangen. Er ist so oft durchgefallen, dass er damit sogar einen neuen Rekord aufgestellt hat. Seine Bootslehrerin Mrs. Puff wird von ihren Chefs dafür verantwortlich gemacht und hochkant rausgeschmissen. SpongeBob fühlt sich schuldig und versucht zu beweisen, dass Mrs. Puff keine Schuld trifft. Er ist einfach von Natur aus ein schlechter Bootsfahrer.
Hintergrundinformationen: SpongeBob Schwammkopf wohnt mit seiner Schnecke Gary in der Unterwasserstadt Bikini Bottom in einer Zwei-Zimmer-Ananas und arbeitet als Krabbenburgerbrater im Fastfood-Restaurant 'Krosse Krabbe', wo Mr. Krabs sein Chef ist. Neben dem Schwammkopf ist SpongeBobs Markenzeichen die eckige Quadrathose. Seine Freunde sind Tintenfisch Thaddäus, Eichhorn Sandy und Seestern Patrick. Sein Feind ist der fiese Plankton, der an das Geheimrezept der Krabbenburger und die Weltherrschaft gelangen will. Die Serie basiert auf wahren Begebenheiten. Nun, zumindest ist ihr Erfinder Stephen Hillenburg ausgebildeter Meeresbiologe, er müsste also wissen, wie es da unten zugeht.

Nutzer haben auch angesehen