Die Rosenheim-Cops, Die kalte Gräfin

Sendezeit: 16:10 - 17:00, 06.07.2020
Genre: Krimiserie, Staffel 10 - Episode 1
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 88% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Joseph Hannesschläger (Korbinian Hofer), Igor Jeftic (Sven Hansen), Verona Pooth (Lucia von Falkenberg), Wilfried Klaus (Arthur Lingen), Max Müller (Michael Mohr), Marisa Burger (Miriam Stockl)
  • Drehbuch: Nikolaus Schmidt
  • Regie: Jörg Schneider
Deutschland (2010) Ein neuer Fall führt die Rosenheim-Cops Korbinian Hofer und Sven Hansen zu Elenor von Falkenberg. Die herrische Gräfin saß an ihrem Schreibtisch und sortierte Post, als sie erstochen wurde.
Butler Arthur Lingen, der das Opfer fand, scheint über ihren Tod nicht schockiert zu sein. Von ihm erfahren die Cops, dass es zwischen Frau von Falkenberg und ihrem Personal regelmäßig zu Auseinandersetzungen kam. Dies bestätigt auch Toni Wallner.
Er ist für die Pferdezucht auf dem Gut verantwortlich, wollte allerdings kündigen, um sich seinem eigenen Hof zu widmen. Hat er aus Hass zugestochen, weil die Gräfin ihn erpresste und nicht gehen lassen wollte?
Auch bei der Schwester der Toten, Lucia von Falkenberg, spüren die Kommissare Verbitterung. Lucia machte Elenor für einen Unfall verantwortlich, seit dem sie an den Rollstuhl gefesselt ist. Hat die schöne Lucia ihre Schwester auf dem Gewissen?
Als das Zimmermädchen Colette Messner vor Kommissar Hansen wegläuft, macht auch sie sich verdächtig. Zumal die Recherchen ergeben, dass Colettes Freund, Sebastian Dorfler, ein Verhältnis mit Elenor von Falkenberg hatte. Die Cops vermuten, dass Messner aus Eifersucht zugestochen hat.
Während ein Knopf die Kommissare schließlich auf die richtige Spur bringt, sorgen Controllerin Ortmann und Kommissar Hansen mal wieder für Gerüchte, vor allem bei Sekretärin Stockl.

Nutzer haben auch angesehen