Die Rosenheim-Cops, Die strafende Hand Gottes

Sendezeit: 16:10 - 17:00, 13.07.2020
Genre: Krimiserie, Staffel 10 - Episode 9
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 90% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Joseph Hannesschläger (Korbinian Hofer), Igor Jeftic (Sven Hansen), Tom Mikulla (Christian Lind), Max Müller (Michael Mohr), Marisa Burger (Miriam Stockl), Karin Thaler (Marie Hofer), Michael A. Grimm (Tobias Hartl)
  • Drehbuch: Nikolaus Schmidt
  • Regie: Gunter Krää
Deutschland (2010) Ihr erster gemeinsamer Fall führt Ex-Rosenheim-Cop Christian Lind und Tobias Hartl zu Ferdinand Kollmann. Der Bildhauer liegt tot im Atelier, erschlagen von der Hand einer Jesusstatue.
Lind vertritt Hansen, der sich auf einem Segeltörn befindet, und Hartl hilft aus, weil Hofer auf Fortbildung ist. Noch am Tatort trifft Hartl auf Roswitha Schober. Die Statue, die über dem Hausberg thronen sollte, ist dieser schon lange ein Dorn im Auge.
Hat sie in einer Kurzschlussreaktion den Bildhauer erschlagen?
Gleichzeitig führen weitere Ermittlungen zu Benedikt Grasser, der ebenfalls Bildhauer von Beruf ist und die Idee zu der Figur hatte. Kurz nachdem er die Ausschreibung an Kollmann verloren hat, kam es zu einem Brandanschlag auf dessen Atelier. Obwohl man Grasser nie etwas nachweisen konnte, vermuten die Cops, dass er seinen Konkurrenten nun auf dem Gewissen hat.
Auch Bauunternehmer Volker Feisler hält Grasser für den besseren Künstler. Jetzt, da Kollmann tot ist, wäre der Weg frei für seinen Favoriten. Ein Hinweis von Antonio Moser, der als Vorlage für jene Jesusfigur gilt, bringt die Kommissare auf die Spur von Anna Schretzmayr. Pikante Aktzeichnungen wollte sie am Tatort verschwinden lassen. Darauf angesprochen, gibt Frau Schretzmayr zu, mit dem Opfer einen One-Night-Stand gehabt zu haben. Hat sie ihren Geliebten ermordet, nachdem er mehr als ein amouröses Abenteuer erwartete? Oder ist Ehemann und Bürgermeister Karl Schretzmayr vor Eifersucht ausgerastet? Ein schwieriger Fall für die Rosenheimer Polizei, während sich sowohl Hartl als auch Lind vom anderen Geschlecht mal wieder missverstanden fühlen.

Nutzer haben auch angesehen