Wir in den 70ern! - So war's im Südwesten

Sendezeit: 20:30 - 22:00, 08.08.2020
Genre: Zeitgeschichte
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
Schlaghosen, Disco, schrille Farben: Die 1970er - ein Jahrzehnt des Aufbruchs. Auch oder gerade im Südwesten. 1972 findet in Germersheim eines der ersten Open-Air-Festivals à la Woodstock statt. Im Fußball wird 1974 zum ersten Mal das Tor des Monats von einer Frau geschossen: von Bärbel Wohlleben aus Ingelheim. Auch die Hauptdarstellerin des neuen Kult-Musicals Hair hat ihre Heimat im Südwesten. Ein Rückblick auf ein spektakuläres Jahrzehnt, von Koblenz bis Konstanz: Was bleibt in Erinnerung? Woran erinnern sich Prominente wie Marc Marshall, Monica Ivancan, Pierre M. Krause oder Ursula Cantieni, wenn sie an die 1970er Jahre denken? An wilde Disconächte? An die Fußball-WM 1974? Miniröcke, lange Haare und Rebellion?
Sie kommentieren die aufregenden, bunten und abwechslungsreichen 1970er Jahre im Südwesten aus heutiger Sicht.

Nutzer haben auch angesehen