Babylon Berlin, Folge #1.8

Sendezeit: 22:40 - 23:25, 14.10.2020
Genre: Krimiserie, Staffel 1 - Episode 8
  • 90% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Volker Bruch (Gereon Rath), Liv Lisa Fries (Charlotte Ritter), Peter Kurth (Wolter), Matthias Brandt (August Benda), Leonie Benesch (Greta), Severija Janusauskaite (S. Sorokina / Nikoros), Ivan Shvedoff (Kardakow), Lars Eidinger (Alfred Nyssen), Anton von Lucke (Jänicke), Henning Peker (Krajewski), Misel Maticevic (Armenier), Fritzi Haberlandt (Elisabeth Behnke), Karl Markovics (Katelbach), Ernst Stötzner (General Major Seegers), Jens Harzer (Dr. Schmidt 'Anno'), Jördis Triebel (Dr. Völcker), Christian Friedel (Gräf), Thomas Thieme (Zörgiebel), Denis Burgazliev (Trochin)
  • Drehbuch: Tom Tykwer, Hendrik Handloegten, Achim von Borries
  • Regie: Tom Tykwer, Achim von Borries, Hendrik Handloegten
  • Kamera: Frank Griebe, Bernd Fischer, Philipp Haberlandt
  • Musik: Johnny Klimek, Tom Tykwer
Deutschland (2017) Berlin, im Frühjahr 1929: Eine Metropole in Aufruhr. Ökonomie und Kultur, Politik und Unterwelt - alles befindet sich in radikalem Wandel. In dieser Kulisse findet sich der junge Kommissar Gereon Rath aus Köln wieder. Ein scheinbar simpler Fall wird sein Leben bald für immer verändern.
Der Unternehmer Alfred Nyssen ist verantwortlich für die Fracht des beschlagnahmten Güterzuges und muss deshalb zu Benda zum Verhör. Gereon Rath und sein Kollege Bruno Wolter statten dem 'Moka Efti' einen Besuch ab. Hier kommt es zu einer heftigen Auseinandersetzung mit dem Armenier , der diesen Vorfall nicht auf sich beruhen lässt.

Nutzer haben auch angesehen