Trackers - Rote Spur

Sendezeit: 22:15 - 23:55, 19.10.2020
Genre: Krimiserie, Episode 3
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • Darsteller: James Gracie (Lemmer), Sandi Schultz (Janina), Rolanda Marais (Milla), Ed Stoppard (Lucas), Trix Vivier (Flea), Thapelo Mokoena (Quinn), Avital Lvova (Jessica), Sisanda Henna (Inkunzi), Morné Visser (Christo Strachan), Masali Baduza (Thandi Makebe), Meren Reddy (Raj), Brendon Daniels (Osman), Kaseran Pillay (Baboo), Tamer Burjaq (Tahir al Harthi), Jerry Mofokeng (Masutha), Emmanuel Castis (Daoud)
  • Drehbuch: Robert Thorogood, Jozua Malherbe, René van Rooyen, Amy Jephta, Kelsey Egan
  • Regie: Jyri Kähönen
  • Kamera: Ivan Strasburg
  • Autor: Deon Meyer
  • Musik: Brendan Jury
  • Andere Personen: Richard Starkey, Markus van Schalkwyk
Deutschland / Großbritannien / Südafrika / USA (2019) Dem Geheimdienst bleiben nur noch Stunden, um das geplante Attentat auf das Fußballstadion von Kapstadt zu verhindern. Noch immer ist nicht bekannt, auf welchem Weg die Waffe ins Land kommt.
Währenddessen wurde Milla entlassen und versucht nun, mit Lucas ihren Verfolgern vom PBI zu entkommen. Und Diebin Flea bittet Lemmer um einen gefährlichen Gefallen: Bei dem geplanten Tausch der gestohlenen Diamanten braucht sie den Schutz des erfahrenen Bodyguards.
Janina und Quinn arbeiten mit dem PBI-Team unter Hochdruck an der Observierung der Attentäter. Noch immer wissen sie nicht, wie die Waffe für den Anschlag auf das Fußballstadion ins Land kommen soll und um welche Waffe es sich eigentlich handelt. Quinn möchte am liebsten die CIA mit ins Boot holen, aber seine Chefin ist misstrauisch. Scheinen die Amerikaner doch in Gestalt von Lucas Becker einen eigenen Agenten auf südafrikanischem Boden zu haben, von dem das PBI offiziell nicht unterrichtet wurde. Umso schlimmer, dass der Neuzugang Milla sich inzwischen als die mysteriöse Begleiterin von Becker auf dem Überwachungsvideo herausgestellt hat. Ein Maulwurf im Herzen des PBI? Janina tobt.
Da kreuzt Ex-Kollege Lemmer auf unverhoffte Weise ihren Weg. Er hat die Diamantendiebin Flea inzwischen ausfindig gemacht und seinen gestohlenen Revolver zurückbekommen. Nun bittet ihn die mit allen Wassern gewaschene Diebin um einen gefährlichen Gefallen. Sie will die Diamanten an die Terrorzelle "Alajna" gegen eine saftige Prämie zurückgeben. Und dazu braucht sie Schutz. Widerwillig lässt sich der Bodyguard darauf ein. Flea weiß eben immer noch, welche Knöpfe sie bei dem wortkargen Lemmer drücken muss. Doch in der Nacht des Austausches läuft alles schief.
Hintergrundinformationen: Nach dem Roman "Rote Spur" von Deon Meyer Gemeinschaftsproduktion von Three Rivers Fiction und Scene23 in Koproduktion mit MNET, HBO/Cinemax und ZDF Die letzte Folge führt alle Erzählstränge der Südafrika-Serie nach Deon Meyers Roman "Rote Spur" zusammen und liefert in einem spannenden Showdown die Auflösung zu einem raffiniert geplanten Anschlag und die Wahrheit über einen skrupellosen Maulwurf.

Nutzer haben auch angesehen