Die Rosenheim-Cops, Tod im Reisebus

Sendezeit: 19:25 - 20:15, 27.10.2020
Genre: Krimiserie, Staffel 20 - Episode 3
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 88% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Igor Jeftic (Sven Hansen), Thomas Birnstiel (Theo Aubinger), Marisa Burger (Miriam Stockl), Max Müller (Michael Mohr), Karin Thaler (Marie Hofer), Alexander Duda (Gert Achtziger), Sina Wilke (Sandra Mai), Christian K. Schaeffer (Jo Caspar), Paul Brusa (Daniel Donato), Ursula Maria Burkhart (Marianne Grasegger), Sarah Thonig (Christin Lange), Susu Padotzke (Claudia Rittner), Walter Schuster (Georg Rottaler), Maria Bachmann (Agnes Rottaler), Heiko Ruprecht (Christian Frehling), Julian Brodacz (Martin Grams)
  • Drehbuch: Gerhard Ammelburger
  • Regie: Werner Siebert
  • Kamera: Sabine Berchter
  • Musik: Dieter Schleip
  • Produzent: Gemeinschaftsproduktion von ZDF und ZDF Enterprises
  • Andere Personen: Aljo Fazlagic, Haindling
Deutschland (2020) "Es gabat a Leich", und zwar ausgerechnet in dem Reisebus der Firma Rottaler, mit dem Miriam Stockl zu ihrer Freundin nach Paris fahren wollte. Die Kommissare Hansen und Aubinger ermitteln.
Bei dem Toten handelt es sich um Dr. Ansgar Rittner, einen Experten für wertvolle alte Bücher, der mit seiner Frau Claudia und dem Kulturverein Rosenheim eine Kunst- und Kulturreise durch die Toskana unternommen hat.
Aus den Umständen der Tat - jemand hat Dr. Rittner kurz vor der nächtlichen Heimfahrt nach Rosenheim eine Überdosis Schlaftabletten verabreicht - ziehen die Cops den Schluss: Es kann nur einer der Mitreisenden gewesen sein. War es die Ehefrau, die ihren Mann beerbt? Oder war es deren Liebhaber, Christian Frehling, der als Wein-Experte mit an Bord war? Verdächtig ist auch die Reiseleiterin Agnes Rottaler. Wollten sie und ihr Mann Georg verhindern, dass Rittner, ein notorischer Nörgler und Querulant, ihr Unternehmen in Misskredit bringt?
Und Miriam Stockl? Etwas voreilig hatte sie ihren Koffer im Bus verstaut. Als der dann zum Tatort erklärt wird, kommt sie nicht mehr an ihren Koffer, und ihre Paris-Reise steht auf dem Spiel.

Nutzer haben auch angesehen