Moloch, Folge 6

Sendezeit: 23:25 - 00:20, 29.10.2020
Genre: Thriller-Serie, Episode 6
  • Darsteller: Olivier Gourmet (Gabriel), Marine Vacth (Louise), Arnaud Valois (Tom), Marc Zinga (Jimmy), Alice Verset (Stella), Jan Hammenecker (Karl), Soufiane Guerrab (Rachid), Christophe Lambert (Patrick)
  • Regie: Arnaud Malherbe
  • Kamera: Christophe Nuyens
  • Musik: Flemming Nordkrog
  • Produzent: Xavier Matthieu
  • Andere Personen: Arnaud Malherbe, Marion Festraëts, Aurique Delannoy
  • Kostueme: Ann Lauwerys
Belgien / Frankreich (2019) Weil er nichts mehr mit der Polizei zu tun haben möchte, händigt Mirkos Ziehvater Patrick jene Waffe an Jimmy aus, mit der Mirko im Viertel Angst und Schrecken verbreitet hat.
Gabriel fährt zu Stella, die ihm tiefe Einblicke in ihre Seele gewährt - und ihn an ihre Krankheit erinnert, wegen der sie nicht mehr lange zu leben hat. Vor Stellas Haus trifft Gabriel auf Jimmy, der ihm Mirkos Waffe übergibt.
Auf Gabriels Rat hin verschanzt sich Louise in einem Hotel, denn auch sie läuft Gefahr, von Moloch bestraft zu werden. Um zu erfahren, wo sie sich versteckt, sucht Stella Karl in der Zeitungsredaktion auf. Auch er geht schließlich in Flammen auf. Dank Karls Mobiltelefon wissen Stella und ihr Chauffeur Rachid nun, wo sich Louise aufhält. Kaum dort angekommen, trifft auch Tom ein. Im Hotel kommt es schließlich zum Showdown, bei dem Tom plötzlich anfängt zu brennen ...
Hintergrundinformationen: Regisseur Arnaud Malherbe war zunächst als Zeitungsjournalist tätig, dann als Drehbuchautor. Sein erster Langfilm "Belleville Story" bekam beim Festival von La Rochelle 2009 den Preis für den besten Film.In der Rolle des Psychiaters ist der belgische Schauspieler Olivier Gourmet zu sehen, der für "Der Sohn" der Gebrüder Dardenne beim Filmfestival von Cannes die Goldene Palme erhielt. Die Journalistin Louise wird gespielt von der Französin Marine Vacth, die vor allem aufgrund ihrer Zusammenarbeit mit François Ozon ("Jung & Schön", "Der andere Liebhaber") bekannt wurde.

Nutzer haben auch angesehen