Tierpolizei Houston, Undercover

Sendezeit: 14:25 - 15:25, 02.11.2020
Genre: Tiere, Staffel 17 - Episode 1
  • 100% gefällt diese Sendung
Großbritannien (2009) Hundekämpfe sind ein illegales Millionengeschäft, an dem allein in den USA schätzungsweise 40.000 Menschen beteiligt sind. Verdeckte Ermittler der Staatspolizei von Texas haben in einer groß angelegten Aktion einen Hundekampf-Ring infiltriert. Um den Drahtziehern das Handwerk zu legen, sind Razzien in fünf Countys geplant. Die Tierschutzorganisation "Society for the Prevention of Cruelty to Animals", kurz SPCA, wird die Polizei dabei unterstützen. Ziel ist die Zerschlagung einer der größten Hundekampf-Vereinigungen in Texas. Einsatzleiter Charles Jantzen will so viele Hunde wie möglich befreien, denn die Kämpfe sind für sie die Hölle.
Hintergrundinformationen: Houston, Texas - Die US-Metropole ist nicht nur Heimat für Millionen von Menschen, auch tausende Tiere leben hier. Leider geraten Hund, Katze & Co. im Großstadtdschungel immer wieder in brenzlige Situationen, doch Rettung naht: Die Mitarbeiter der SPCA, der "Society for the Prevention of Cruelty to Animals", sind rund um die Uhr im Einsatz, um ausgesetzte Haustiere von der Straße zu holen. Außerdem legen sie illegalen Züchtern das Handwerk und helfen verwahrlosten Vierbeinern wieder auf die Sprünge. "Tierpolizei Houston" begleitet Chef-Ermittler Charles Jantzen und sein Team bei brisanten Rettungsaktionen.

Nutzer haben auch angesehen