Eine Leiche zum Dessert

Sendezeit: 20:15 - 22:15, 25.10.2020
Genre: Kriminalfilm
  • Darsteller: Peter Falk (Sam Diamond), David Niven (Dick Charleston), Peter Sellers (Sidney Wang), Maggie Smith (Dora Charleston), Alec Guinness (Jamessir Bensonmum), Truman Capote (Lionel Twain)
  • Drehbuch: Neil Simon
  • Regie: Robert Moore
USA (1976) Der Gastgeber: reich und reichlich ausgeflippt, die Gäste: allesamt berühmt in ihrem Fach. Dabei will Villenbesitzer Lionel Twain nur eines: sich und den fünf geladenen Detektiven beweisen, dass er selbst der weltweit beste Schnüffler ist. Es gibt ein Dinner und ein ganz besonderes Dessert: einen Mord, bei dem alle verdächtig sind.
Nichts ist so, wie es scheint, aber irre lustig - bis zum Schluss!
Hintergrundinformationen: Kritik: "Intelligent ausgearbeitete und überraschend pointierte Kriminalkomödie." "Nostalgischer Spaß für Krimikenner." Hintergrund: Es sind die Star-Detektive Charlie Chan, Nick und Nora Charles, Miss Marple, Sam Spade und Hercule Poirot des Films, die in der Parodie "Eine Leiche zum Dessert" von ebenfalls großen Stars - die allerdings aus dem echten Leben - wie Peter Falk, David Niven, Alec Guiness, Maggie Smith und Peter Sellers verkörpert und äußerst humor- und stilvoll aufs Korn genommen werden. Der Bestseller-Autor Truman Capote ("Frühstück bei Tiffany") ist als superreicher Gastgeber Lionel Twain in seiner einzigen Rolle als Schauspieler zu sehen.