What Happened To Monday?

Sendezeit: 22:05 - 00:35, 22.11.2020
Genre: Science-Fiction-Film
  • Darsteller: Noomi Rapace (Die Settman Siebenlinge), Willem Dafoe (Terrence Settman), Glenn Close (Nicolette Cayman), Marwan Kenzari (Adrian Knowles), Christian Rubeck (Joe), Pål Sverre Hagen (Jerry), Tomiwa Edun (Eddie), Cassie Clare (Zaquia), Cameron Jack (Dutch), Clara Read (Die Settman Siebenlinge, jung)
  • Drehbuch: Max Botkin, Kerry Williamson
  • Regie: Tommy Wirkola
Großbritannien (2017) In einer nicht allzu fernen Zukunft versucht die Regierung, dem steigenden Problem der Überbevölkerung mit einer strengen Ein-Kind-Politik entgegenzuwirken. Jedes weitere Kind wird in einen künstlichen Kälteschlaf versetzt. Um den Siebenlingen seiner verstorbenen Tochter Karen dieses Schicksal zu ersparen, versteckt Terrence Settman die Mädchen vor den Agenten der Regierung. Jedes von ihnen erhält den Namen eines Wochentages und darf auch nur an "ihrem" Tag das Haus verlassen. Das geht 30 Jahre gut, bis eines Tages Monday nicht von der Arbeit nach Hause kommt. Um ihr gemeinsames Geheimnis zu bewahren versuchen die verbleibenden Schwestern alles, um Mondays Schicksal aufzuklären. Dabei begeben sie sich in Lebensgefahr und kommen einem Regierungsgeheimnis auf die Spur.
Hintergrundinformationen: Hauptdarstellerin Noomi Rapace, bekannt als Lisbeth Salander aus der "Millennium"-Trilogie, begeistert hier in einer siebenfachen Rolle. Ebenfalls mit dabei sind bekannte Darsteller wie Glenn Close oder Willem Dafoe. Regie führte der norwegische Regisseur Tommy Wirkola, der 2013 mit dem "Hänsel & Gretel - Hexenjäger" einen Überraschungserfolg an den Kinokassen landen konnte.