Mein neuer Alter, Ein neues Zugfahrzeug für den Verein "Träume für Kinder

Sendezeit: 17:15 - 18:15, 06.12.2020
Genre: Verkehr, Episode 53
  • 96% gefällt diese Sendung
Deutschland (2017) Der Verein "Träume für Kinder", für den sich Kerstin und Marc engagieren, will Familien mit sterbenskranken Kindern einen kostenlosen Urlaub im Wohnwagen ermöglichen. Nachdem das Ehepaar selbst ein Kind verloren hat, wissen sie, was das für die betroffenen Familien bedeutet. Nervlich und finanziell sind solche Familien oft völlig am Ende. Besonders tragisch ist das für gesunde Geschwisterkinder, die häufig im Schatten stehen.
Einen Wohnwagen gibt es bereits, weitere sollen folgen. Die Idee: Kerstin und Marc wollen diese deutschlandweit auf Campingplätzen verteilen. Und dafür brauchen sie ein Zugfahrzeug. Ihr alter Golf hat nur eine begrenzte Zugkraft und ist deshalb als Einsatzauto ungeeignet. Da sich beide mit Autos nicht auskennen, zählen sie auf die Hilfe von Gebrauchtwagenexperte Sidney Hoffmann! Leider haben Kerstin und Marc nur 2000 Euro, deshalb muss Sid auch noch den alten Golf verkaufen. Ob Sidney mit diesem Budget einen geeigneten Wagen finden kann?
Hintergrundinformationen: In "Mein neuer Alter" wird Menschen geholfen, die in ihrem Leben an einem Scheidepunkt stehen: Sei es durch drohende Arbeitslosigkeit, eine Geburt, durch einen Unfall oder den Verlust eines Angehörigen. In all diesen Fällen ist Mobilität enorm wichtig. Det Müller, Sidney Hoffmann und Lina van de Mars unterstützen ihre Auftraggeber nicht nur auf ihrem Weg zum "neuen Alten", sondern vermitteln auch Wissenswertes rund um das Thema Gebrauchtwagen.

Nutzer haben auch angesehen