Mom and Dad

Sendezeit: 22:20 - 00:15, 29.01.2021
Genre: Horrorfilm
  • Darsteller: Nicolas Cage (Brent Ryan), Selma Blair (Kendall Ryan), Anne Winters (Carly Ryan), Zackary Arthur (Josh Ryan), Robert T. Cunningham (Damon), Olivia Crocicchia (Riley)
  • Drehbuch: Brian Taylor
  • Regie: Brian Taylor
USA (2017) Kendall und Brent leben mit der pubertierenden Tochter Carly und dem jüngeren Sohn Josh in der US-Vorstadt. Eines Tages bricht eine fiese Plage aus, die in einen blutigen Massenmord mündet: Eltern verspüren den unbedingten Drang, ihren Nachwuchs zu töten. So wie Kendall und Brent. Doch auch die sind Kinder ihrer Eltern!
Nicolas Cage ist Killer-Papa in dieser smarten und lustigen Horrorkomödie.
Hintergrundinformationen: Hintergrund: Hauptdarsteller Nicolas Cage sagte, dies sei sein liebster Film, den er innerhalb von zehn Jahren gedreht habe. Es war die zweite Zusammenarbeit zwischen Cage und Regisseur Brian Taylor - die erste war für "Ghost Rider: Spirit of Vengeance" (2011). Der Schauspieler John Waters nannte "Mom and Dad" einen seiner Top 10-Favoriten aus dem Jahr 2018. Die Darsteller Grant Morrison und Bokeem Woodbine haben jeweils einen Cameo-Auftritt. Morrison hatte das Drehbuch zu "Happy!" geschrieben, das im gleichen Jahr (2017) herauskam und von Taylor fürs TV adaptiert wurde. Zwei Schulszenen wurden in Schulen in Louisville, Kentucky, gefilmt: in der St. Xavier High School und in der DeSales High School. Kritik: "Ein rabenschwarzer Horror-Thriller über die Vorstadt mit den großartigen Nicolas Cage und Selma Blair, die als Eltern ordentlich am Rad drehen." "Durchgedrehte Horrorkomödie, wie man es sich vom Regisseur von 'Crank' erwartet - der hier mit Nicolas Cage Vollgas gibt." (Blickpunkt: Film)