Die Sendung mit der Maus

Sendezeit: 11:30 - 12:00, 31.07.2021
Genre: Kindersendung
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • 89% gefällt diese Sendung
  • Redaktion: Joachim Lachmuth (WDR)
D (1971) Versuch mit viel Gewicht, dem Traum von einem Trecker - und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente.
Muskeln - Da kommt Christoph ganz schön ins Schwitzen: In seinem grünen Trainingsanzug ist er sportlich im Park unterwegs. An einem Sportgerät übt er sich in Klimmzügen - doch den eigenen Körper hochzuziehen, erfordert besonders viel Kraft. "Muskelprofessor" Michael Behringer von der Sporthochschule Köln zeigt Christoph, woher die Kraft in den Muskeln kommt und was er tun muss, um richtig stark zu werden.
Olympioniken im Alltag - Was machen Spitzensportler eigentlich, wenn sie gerade nicht um Gold kämpfen? Wie sie ihre Talente im Alltag einsetzen können, das zeigt augenzwinkernd diese Kurz-"Reportage": Gewichtheber könnten den Einkauf nach Hause tragen oder der Straßenreinigung Autos, die im Weg stehen, mal eben beiseite heben. Und der Hürdenläufer würde als Briefträger mühelos Zäune und andere Hindernisse überspringen...
Liftachse - Immer wieder spannend bei der Autobahnfahrt: der Blick aus dem PKW auf den vorbeiziehenden LKW, wo sich die riesigen Reifen drehen. Aber nicht alle rollen. Immer mal wieder sind auch Räder-Paare zu sehen, die in der Luft hängen und stillstehen. Sie hängen an der "Liftachse" und kommen zum Einsatz, wenn der LKW schwerer beladen wird. Um zu zeigen, was dabei passiert, stellen sich Armin und Jan auf Waagen.
Shaun das Schaf - Der Farmer hat Ärger mit seinem Traktor. Ach, hätte er doch den schicken T-R-X 3000 - so wie im "Farm-Magazin" beworben. In der Scheune macht er sich an die Arbeit, die kaputten Teile seines alten Gefährts zu reparieren. Derweil hat Shaun eine Idee, wie der Farmer wieder glücklich werden kann: Mit Hilfe der anderen Schafe baut er den alten Traktor anhand des Fotos im Farmmagazin um - zum T-R-X 3000. Der Farmer ist begeistert und Bitzer heimst unverdient das Lob ein. Leider funktioniert der neue Traktor nicht halb so gut, wie er aussieht...

Nutzer haben auch angesehen