Tierparkgeschichten, Tierliebe ist ein eigen Ding

Sendezeit: 09:05 - 10:05, 18.09.2021
Genre: Familienserie, Episode 2
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 100% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Erik S. Klein (Wolfgang Mattke), Otti Planerer (Franziska Mattke), Dirk Schülke (Klaus Bender), Ulrike Mai (Marlies Thümmler), Herbert Köfer (Dr. Mehl), Jochen Thomas (Willi), Marianne Wünscher (Hilde Thugut), Karsten Speck (Henning), Renate Reinecke (Claudia Herzberg), Margot Ebert (Frau Kahler)
  • Drehbuch: Eva Stein
  • Regie: Martin Eckermann
  • Kamera: Helmut Borkmann
  • Musik: Reinhard Lakomy
Deutsche Demokratische Republik (1989) Der kleine Daniel, Freund von Direktor Mattkes Enkel Peter, bringt sich durch Leichtsinn in große Gefahr. Vor den Augen entsetzter Tierparkbesucher nähert er sich dem trächtigen Tigerweibchen Miriam, um es zu streicheln. Später findet Henning ihn mitten in der Nacht im Raubtierhaus, wo sich der Junge versteckt hat, um die Geburt der kleinen Tiger nicht zu verpassen.
Einem anderen unvernünftigen Stammgast widmet der alte Pfleger Willi seine besondere Aufmerksamkeit. Die adrette Witwe Thugut stillt ihr Bedürfnis nach Zärtlichkeit, indem sie die Tiere mit Süßigkeiten füttert. Dagegen weiß Willi ein wirksames Mittel, das in diesem Fall ungewöhnlich schnell anschlägt. Vielleicht finden auf diese Weise zwei einsame Seelen zueinander? Die junge Pflegerin Christine, die nur in den Tierpark zurückgekehrt war, um ihren verwitweten Vater zu unterstützen, muss einen Schock verkraften. Ihr Vater hat in aller Stille ein neues Glück gefunden.

Nutzer haben auch angesehen