SpongeBob Schwammkopf, Aufgeblasen / Die Wachsfigur

Sendezeit: 05:20 - 05:45, 14.10.2021
Genre: Zeichentrickserie, Staffel 1 - Episode 11
  • 90% gefällt diese Sendung
USA (1999) SpongeBob möchte gerne dicke Muckis haben, doch die Sache mit dem harten Training ist die seine nicht. Da sieht er im Fernsehen einen Werbespot für aufblasbare Arm-Attrappen und läuft im Folgenden als furchterregender Hüne durch Bikini Bottom. Doch als es darauf ankommt, bei einem Anker-Weitwerf-Wettbewerb seine Kraft zu demonstrieren, versagt er naturgemäß kläglich. // Thaddäus hat sich selbst in Wachs modelliert. SpongeBob und Patrick verwechseln die Wachsfigur mit dem echten Thaddäus und machen erfolglose wiederbelebungsversuche. Da kommt Thaddäus frischgebadet und etwas bleich aus dem Badezimmer. Sponge und Pat glauben, der Geist des verblichenen Thaddäus stehe vor ihnen. Der nützt das in der Folge weidlich aus und lässt sich von den beiden bedienen. Doch dann wird Sponge auf die Legende vom Fliegenden Holländer aufmerksam und setzt nun alles daran, um dem angeblichen Geist zur ewigen Ruhe zu verhelfen.
Hintergrundinformationen: SpongeBob Schwammkopf wohnt mit seiner Schnecke Gary in der Unterwasserstadt Bikini Bottom in einer Zwei-Zimmer-Ananas und arbeitet als Krabbenburgerbrater im Fastfood-Restaurant 'Krosse Krabbe', wo Mr. Krabs sein Chef ist. Neben dem Schwammkopf ist SpongeBobs Markenzeichen die eckige Quadrathose. Seine Freunde sind Tintenfisch Thaddäus, Eichhorn Sandy und Seestern Patrick. Sein Feind ist der fiese Plankton, der an das Geheimrezept der Krabbenburger und die Weltherrschaft gelangen will. Die Serie basiert auf wahren Begebenheiten. Nun, zumindest ist ihr Erfinder Stephen Hillenburg ausgebildeter Meeresbiologe, er müsste also wissen, wie es da unten zugeht.

Nutzer haben auch angesehen