Der Bozen-Krimi: Mord am Penser Joch, Mord am Penser Joch

Sendezeit: 20:15 - 21:45, 21.10.2021
Genre: Krimireihe
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 70% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Chiara Schoras (Sonja Schwarz), Gabriel Raab (Jonas Kerschbaumer), Stefano Bernardin (Riccardo Riello), Charleen Deetz (Laura Schwarz), Lisa Kreuzer (Katharina Matheiner), Hanspeter Müller-Drossaart (Peter Kerschbaumer), Sinja Dieks (Sofia Lanthaler), Leonardo Nigro (Michele Lagagna), Picco von Groote (Maria Senoner), Fritz Egger (Thomas Urbacher), Helmut Bohatsch (Robert Baumgartner), Mariam Hage (Lena Schatte), Kevin Andrés Scepi Vera (Lorenzo Frattini), Katharina Haudum (Monika Frank), David Tobias Schneider (Matthias Frank), Felix Kreutzer (Hannes Pöschl jr.), Johanna Porcheddu (Regina Maierhofer), Petra Rohregger (DIA-Mitarbeiterin), Markus Oberrauch (AKB-Beamter Brunelli), Roland Lahner (AKB-Beamter Schülein), Joachim Mitterutzner (Tiroler Soldat), Thomas Weissengruber (Samuele Senoner)
  • Drehbuch: Florian Hanig, Catrin Lüth
  • Regie: Thomas Nennstiel
  • Kamera: Timo Moritz
  • Musik: Enjott Schneider
Deutschland (2021) In den Bergen nahe Bozen tobt die Schlacht am Bergisl. Dass beim Nachspielen des Tiroler Volksaufstandes von 1809 echtes Blut fließt, ist eigentlich nicht vorgesehen. Doch als ein Teilnehmer mit einem Armbrustpfeil ermordet wird, beginnt für Sonja Schwarz ein ungewöhnlicher Fall: Der Tote war ein pensionierter Polizist, der wie jedes Jahr mit seinen ehemaligen Kollegen Thomas Urbacher und Robert Baumgartner am Reenactment teilgenommen hat. "Capo" Sonja Schwarz und ihr Partner Jonas Kerschbaumer stoßen bei ihren Ermittlungen nicht nur auf Verdächtige aus der Hobbyhistoriker-Szene und eine neugierige Journalistin , sondern auch auf einen vermeintlich gelösten alten Fall. Unterdessen erhält der Undercover-Agent Riccardo einen delikaten Auftrag von Mafia-Statthalter Lagagna : Er soll die angesehene Umweltpolitikerin Maria Senoner verführen, um ihre Zustimmung für ein gigantisches Staudammprojekt der Mafia zu erpressen. Als Sonja Riccardo und Maria zufällig zusammen beobachtet, erschüttert das ihr Vertrauen in ihren Geliebten - zumal er sie einmal mehr nicht eingeweiht hat.

Nutzer haben auch angesehen